Die True Tone-Display-Technologie von Apple wurde erstmals im Jahr 2016 mit dem iPad Pro eingeführt und hat ihren Weg zu den neuesten iPhones gefunden, zuletzt zu den 13- und 15-Zoll-MacBook Pros 2018.

True Tone ist eine nützliche Funktion, die versucht, in verschiedenen Umgebungen automatisch das beste Seherlebnis zu erzielen.

Passen Sie das Display automatisch an, um Farben unter verschiedenen Umgebungslichtbedingungen einheitlich erscheinen zu lassen.

Es kann jedoch auch vorkommen, dass Sie die Funktion ausschalten möchten, wenn „True Tone“ (Wahrer Ton) aktiviert ist. Dies bedeutet, dass auch die automatische Helligkeit aktiviert ist.

Wie man True Tone für Mac OS und iOS ein- und ausschaltet

Mac OS

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen
  2. Klicken Sie auf Anzeigen
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben True Tone

iOS

  1. Einstellungen öffnen
  2. Wischen Sie nach unten und tippen Sie auf Anzeige und Helligkeit
  3. Tippen Sie auf den Schalter neben True Tone, um die Funktion ein- oder auszuschalten

True Tone ist auf folgenden Geräten verfügbar:

  • iPhone X
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPad Pro 12,9 Zoll 2. Generation
  • iPad Pro 10,5 Zoll
  • iPad Pro 9,7 Zoll
  • 2018 MacBook Pro 13 Zoll mit Touchbar
  • 2018 MacBook Pro 15 Zoll

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unseren Anleitungen sowie in den folgenden Artikeln:

  Überprüfen des Akkustandes und Deaktivieren der Akkuleistungsdrosselung in iOS 11.3 beta