Es wird niemanden überraschen, dass ich ein früher Anwender elektronischer Kalender war, beginnend mit einem Casio Digital Diary in den frühen 1990ern, gefolgt von einem Psion 5mx im Jahr 1997. Aber der Wechsel von einem Filofax zu einem Graustufen-PDA bedeutete

Viele Leute verwenden Farbcodierung, um Arbeit und soziale Ereignisse sowie Dinge wie Familienkalender zu unterscheiden.

NordVPN

Es gibt wahrscheinlich nur wenige Menschen auf der Welt, die keine Zeit in ihrem Leben hatten, als sie nichts als Arbeit zu tun scheinen.

Familie, Geselligkeit, Freizeitaktivitäten, Hobbys und persönliche Entwicklung können alle verlieren.

Aber nicht nur Arbeit kann alles verschlingen.

Mit anderen Worten, der erste Schritt, etwas zu bewirken, besteht darin, darauf zu achten.

Warum haben Sie farbkodierte Kalender?

Mit farbcodierten Projekten können Sie auf einen Blick sehen, wie viel Zeit Sie in die verschiedenen Aspekte Ihres Lebens investieren.

Zum Beispiel, hier sind meine Farben:

Neben der Arbeit, dem Administrator und einem kurzen Überblick über Stephs Kalender überwache ich effektiv sechs Kategorien:

  • Gemeinsame Aktivitäten mit meinem Partner
  • Social / Fun-Events (außer mit Steph)
  • Arbeite an unserem Zuhause
  • Fiktion schreiben
  • Video
  • Persönliche Entwicklung

Ich habe diese Kategorien gewählt, weil jede für mich etwas darstellt, dem ich in meinem Leben Priorität einräume, und ich möchte sicherstellen, dass ich ihr genügend Aufmerksamkeit schenke.

Zum Beispiel, wenn das Leben beschäftigt ist, finden einige Paare, dass sie von Woche zu Woche gehen können, kaum einander zu sehen.

Manche Paare haben „Dattelabende“ – einen Abend pro Woche, der nur den beiden vorbehalten ist, um zusammen zu sein.

Gleiches gilt für das Fiktionschreiben.

  iOS: So verlassen Sie eine Gruppe von iMessage - iTricks

Video ist eine weitere Sache, auf die ich mich momentan konzentriere, um meine Fähigkeiten sowohl für Arbeitsprojekte als auch für Spaßprojekte zu entwickeln, also möchte ich dafür sorgen, dass ich genug Zeit dafür aufnehme.

Persönliche Entwicklung ist etwas, das leicht vernachlässigt werden kann, egal ob es ins Fitnessstudio geht, Bücher liest, die deinen Horizont erweitern oder eine neue Fähigkeit erlernen.

Und genauso wie ich sicherstellen möchte, dass ich mit meinem Partner viele Sachen mache, möchte ich auch sicherstellen, dass ich Zeit für spaßige Sachen alleine oder mit meinen eigenen Freundeskreisen habe, also habe ich eine Farbe dafür.

So erstellen Sie farbcodierte Kalender

Apples Kalender-App unterstützt keine direkte Farbcodierung: Sie können keinen einzigen Kalender verwenden und dann entscheiden, welche Farbe jedes Ereignis haben soll.

Sie benötigen einen Kalender für jede der Lebenskategorien, die Sie überwachen möchten.

Sie können Kalender auf Ihrem Mac oder auf einem iOS-Gerät erstellen, je nachdem, was Sie bequemer finden.

Auf deinem Mac:

  • Öffnen Sie die Kalender App
  • Klicken Sie oben links auf die Schaltfläche Kalender
  • Zwei-Finger-Tippen unter den Kalendern und wählen Sie Neuer Kalender (oder Option-CMD-N)
  • Benennen Sie Ihren Kalender
  • Tippen Sie mit zwei Fingern darauf und weisen Sie ihm eine Farbe zu

Auf einem iOS-Gerät:

  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Kalender unten in der Mitte
  • Tippen Sie unten auf Kalender hinzufügen
  • Wählen Sie einen Namen und eine Farbe

Wiederholen Sie dies für jede Kategorie, die Sie überwachen möchten.

So weisen Sie einem Kalender vorhandene Ereignisse zu

Die nächste Aufgabe besteht darin, vorhandene Ereignisse aus ihrem vorhandenen Kalender in ihren neuen zu verschieben.

  Der neue Apple Pencil: quadratische Kante, tippen Sie auf Gesten, rastet magnetisch auf dem neuen iPad Pro - iTricks ein

Auf einem Mac:

  • Tippen Sie mit zwei Fingern auf das Ereignis
  • Wählen Sie Kalender und dann den Kalender, in den Sie ihn verschieben möchten

Auf einem iOS-Gerät:

  • Tippen Sie auf das Ereignis
  • Tippen Sie auf den vorhandenen Kalender und wählen Sie den neuen aus

So weisen Sie einem Kalender ein neues Ereignis zu

Auf einem Mac:

  • Erstellen Sie das Ereignis wie gewohnt
  • Wählen Sie den Kalender aus der Dropdown-Liste oben rechts aus

Auf einem iOS-Gerät: