Während Apple im Vergleich zu vielen Smartphone-Herstellern eine relativ kleine Anzahl von iPhone-Varianten zur Auswahl hat, kann die Anzahl der Möglichkeiten, ein iPhone zu kaufen, überwältigend sein.

Da alle Ratenpläne oder iPhone Upgrade-Programme von den großen US-Carriern und Apple 0% Interesse bieten, können diese Optionen eine gute Passform für viele Verbraucher sein.

Ob Sie sofort ein iPhone kaufen müssen oder bis zum Herbst auf das 10-jährige Jubiläum von Apple warten wollen, es ist sinnvoll, die Kaufoptionen im Griff zu haben.

Wenn Sie wissen, dass Sie gerne bei Ihrem derzeitigen Anbieter bleiben möchten, haben Sie die Möglichkeit, das iPhone-Upgrade-Programm oder den Ratenzahlungsplan des Mobilfunkanbieters zu verwenden oder eine der Optionen von Apple zu verwenden.

Wenn Sie für den Wechsel von Carriern offen sind, haben Sie natürlich die größte Auswahl.

Hier ist ein detaillierter Vergleich der verschiedenen Upgrade-Pläne von Apple und den großen US-Carriern:

Hinweis: Während die meisten iPhones, die mit einem Ratenzahlungsplan mit AT & T oder Verizon aktiviert werden, möglicherweise so funktionieren, als wären sie entsperrt, haben sie technisch gesehen immer noch eine Richtlinie zur Aktivierung des Mobilfunkbetreibers.

Apfel

Apple hat definitiv die Branche beeinflusst, als es sein iPhone Upgrade-Programm erstmals mit dem iPhone 6s / 6s Plus erhältlich machte.

Andere Vorteile von Apples Optionen sind, ein entsperrtes Gerät zu erhalten (einfach mit einem anderen Netzbetreiber zu verwenden), und die Option für AppleCare + gebündelt zu haben für ungefähr $ 5 / Monat.

Auch wenn das iPhone 7/7 Plus eingeführt wurde, erhielten Kunden des iPhone Upgrade Programms eine bessere Chance, ein Gerät zu bekommen (obwohl nach anfänglichen Schwierigkeiten).

  iPhone: So fügen Sie E-Mails hinzu

AT & T und Verizon

Sowohl AT & T als auch Verizon bieten 0% Zinsen, eine jährliche Upgrade-Option und die meisten der gleichen feinen Details.

Einige Vorteile der Entscheidung, mit AT & T oder Verizon Raten / Upgrade-Pläne zu gehen, umfassen die Bequemlichkeit der Kosten, die zu Ihrer Rechnung hinzugefügt werden, und einige Kunden können im Voraus genehmigt werden.

Sprint und T-Mobile

Während Sie mit Sprint oder T-Mobile möglicherweise etwas Geld für Ihren Service einsparen, erheben beide Betreiber zusätzliche Gebühren für jährliche Smartphone-Upgrades.

Fazit

Mit den oben genannten detaillierten Vergleichstabellen und Ihren persönlichen Vorlieben sollten Sie in der Lage sein, herauszufinden, welches Upgrade-Programm für Sie am besten ist, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Für weitere Informationen darüber, wie die Mathematik für Ratenpläne im Vergleich zu den meisten pensionierten subventionierten Gerätepläne funktioniert, lesen Sie hier.


Weitere Neuigkeiten von Apple finden Sie auf itricks auf YouTube!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here