Der Startbildschirm des iPhones erhält seine charakteristische Ästhetik durch ein Raster von Symbolen, die sich nahtlos in fast jeden Hintergrund einfügen. Es ist ein etwas minimalistisches Aussehen, das jedoch durch überfüllte Textbeschriftungen für Apps und Ordner unterbrochen wird. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, diese Etiketten zu entfernen, aber Sie müssen es sein Jailbreak es abziehen.

Ehrlich gesagt, wer braucht diese Textbeschriftungen überhaupt? Sie wissen, wo sich all Ihre Apps befinden, und selbst wenn Sie dies nicht getan haben, sind Symbole dafür gedacht. Nach der gleichen Logik benötigen Ordner auch keine Beschriftungen, da Sie deren Inhalt sehen können.

Gewährt, Es gibt Möglichkeiten, Ordnerbeschriftungen auszublenden, Diese funktionieren jedoch nicht für App-Namen. Das ist wo Justin Proulx CleanHomeScreen Der kostenlose Mod erleichtert das Entfernen von App- und Ordnerbeschriftungen. Als Bonus können Sie andere Elemente des Startbildschirms wie Benachrichtigungsabzeichen deaktivieren, um ein wirklich übersichtliches Erscheinungsbild zu erzielen.

Schritt 1: Installieren Sie das Dynastic Repository

CleanHomeScreen ist auch nicht nativ verfügbar Cydia oder Sileo, Das heißt, Sie müssen ein Repo installieren, das den Tweak enthält, bevor Sie es in die Hände bekommen können. Der Vorgang ist unkompliziert: Fügen Sie einfach die folgende URL zu Ihrer Liste „Quellen“ hinzu.

https://repo.dynastic.co

Es ist erwähnenswert, dass es nach dem Hinzufügen zu Cydia nicht automatisch in Sileo angezeigt wird und umgekehrt. Sie müssen das Repo also manuell zu beiden hinzufügen, wenn Sie beide verwenden. Lesen Sie die folgenden Anleitungen, wenn Sie mehr über diesen Prozess erfahren möchten.

  • Anleitung: So fügen Sie Repos zu Cydia hinzu | So fügen Sie Sileo Repos hinzu
  So fügen Sie die Share Sheet-Optionen auf Ihrem iPhone hinzu, entfernen sie und ordnen sie neu an

Schritt 2: Installieren Sie CleanHomeScreen

Nachdem Sie Dynastic Repo zu Ihrer Quellenliste hinzugefügt haben, tippen Sie in Cydia oder Sileo auf „Suchen“ und geben Sie „CleanHomeScreen“ ein. Wählen Sie die Optimierung aus, sobald sie angezeigt wird, und klicken Sie dann entweder auf „Installieren“ (Cydia) oder auf „Get“ (Sileo), sobald Sie sich in der Optimierung befinden Einzelheiten Seite.

Bestätigen Sie nun die Installation des Tweaks, indem Sie entweder auf „Bestätigen“ (Cydia) klicken oder auf der Karte „Warteschlange“ nach oben wischen und „Bestätigen“ (Sileo) auswählen. Wenn Sie dies getan haben, geben Sie dem Vorgang ein oder zwei Minuten (normalerweise schneller), und klicken Sie dann auf „SpringBoard neu starten“, um Ihr iPhone neu zu starten und die Installation abzuschließen.

Schritt 3: Optimieren Sie CleanHomeScreen

CleanHomeScreen wird automatisch aktiviert. Sobald Ihr iPhone neu gestartet wird, werden Start- und Sperrbildschirmelemente entfernt, um Ihnen ein völlig minimalistisches Erlebnis zu bieten. Möglicherweise möchten Sie jedoch einige deaktivierte Funktionen nicht deaktivieren, z. B. das Datum des Sperrbildschirms, die Ansicht Heute und andere. Öffnen Sie also die Einstellungen-App, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „CleanHomeScreen“, um die Optimierung weiter anzupassen.

Stellen Sie von dort aus die Schalter auf die Aus-Position für Sperr- und Startbildschirmelemente, die Sie wieder sichtbar machen möchten. Klicken Sie auf „Respring“, wenn Sie mit den vorgenommenen Änderungen zufrieden sind.