Twitter hat heute bekannt gegeben, dass es seine Dark-Mode-Optionen für iOS-Nutzer erweitert. Zusätzlich zu dem blau / grauen Dunkelmodus-Thema, das die Plattform für eine Weile bietet, erhält Twitter nun die Option „Lights Out“ sowie einen automatischen Dunkelmodus.

Aktualisieren:Einige Benutzer berichten, dass die neuen Funktionen angezeigt werden, nachdem die Twitter-App geschlossen und erneut geöffnet wurde.

Twitter teilte die Neuigkeiten in einer Pressemitteilung:

„Wenn Sie mehr Leuten die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen bei Twitter auf der Grundlage dessen zu gestalten, was sie am bequemsten macht, handelt es sich bei dem neuesten Update für Dark Mode“, sagte Bryan Haggerty, Senior Design Manager bei Twitter.

Im Januar antwortete der CEO von Twitter, Jack Dorsey, auf einen Benutzer, der nach einem echten schwarzen dunklen Modus gefragt hatte, als er das blau / graue dunkle Thema kritisierte. Dorsey sagte, die Plattform würde das Problem „beheben“. Der Kommentar sorgte schnell für Spekulationen und Bedenken von Twitter-Nutzern, was dies genau bedeutete.

Das heutige iOS-Update beseitigt diese Ängste, da Twitter die Option zur Verwendung des blau / grauen Designs oder eines echten schwarzen Dunkelmodus sowie einen neuen automatischen Dunkelmodus erhält. Früher nannte Twitter sein dunkles Thema „Nachtmodus“, der jetzt als „dunkler Modus“ bezeichnet wird. Mit den heutigen Änderungen kommen auch neue Symbole hinzu.

Dim: Dim ist das aktuelle Thema des Dark Mode, das wir 2016 eingeführt haben – eine blau / graue Farbe, die es den Menschen immer noch bequemer macht, Twitter in jeder Umgebung zu genießen, in der Sie sich gerade befinden, und die Augenbelastung in Umgebungen mit wenig Licht zu reduzieren.

Licht aus: Unser neues Thema für den dunklen Modus, bei dem es sich um eine reine Schwarzfarbpalette handelt, die kein Licht emittiert, da die Pixel ausgeschaltet sind. Dies ist eine großartige Option für alle, die in dunklen Umgebungen ein noch dunkleres Design wünschen, das die Augen weniger belastet und möglicherweise beim Einsparen von Batterie helfen kann.

Automatischer Dunkelmodus: Mit Twitter für iOS-Geräte kann der automatische Dunkelmodus jetzt je nach Zeitzone zwischen hellem und dunklem Modus seiner Wahl umgeschaltet werden. Diese Funktion entlastet die Leute, um die Einstellungen vorzunehmen. Wenn Sie Twitter den ganzen Tag verwenden, ist es besser, ein Tool zu haben, das sich an die unterschiedlichen Umgebungen, Kontexte und Atmosphären anpasst, die Sie im Laufe des Tages erleben werden.

02_Home_Timeline_Dim_EN03_Home_Timeline_LightsOut_EN

Dimmen Sie links, Lights Out rechts

Der Produktmanager von Twitter, David Kaufman, merkt an, dass die Änderungen mithilfe von Benutzer- und Partner-Feedback vorgenommen wurden und dass das Unternehmen bei zukünftigen Aktualisierungen das Gleiche tun wird.

„Dark Mode ermöglicht es uns, unser Angebot für Barrierefreiheit zu erweitern, sodass jeder Twitter in einer Weise nutzen kann, die für ihn und seine Umgebungsbedingungen am besten geeignet ist. Wir werden weiterhin Feedback von unserer Community, internen und externen Partnern einbeziehen, während wir uns mit dem Produkt beschäftigen “, sagte David Kaufman, Product Manager bei Twitter.

Diese Updates beginnen jetzt zu laufen, und die Änderungen werden zukünftig an Android und das Web vorgenommen. Twitter kann kostenlos vom App Store heruntergeladen werden.

  Was sind iOS-Geräte? - iTricks

ESR iPad Zubehör


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here