Wenn Sie Ihren Mac verkaufen oder an jemand anderen weitergeben oder einfach nur einen Neuanfang machen möchten, ist es wahrscheinlich, dass Sie Ihren Mac löschen und eine neue Kopie von macOS (früher OS X genannt) neu installieren.

Rauschen!

Bevor wir uns dem Prozess des Zurücksetzens des MacBook Pro auf die Werkseinstellungen zuwenden, vergewissern Sie sich, dass Sie ein aktuelles Backup haben (diese Schritte funktionieren für jeden Mac mit OS X oder Mac OS).

Um Kopfschmerzen in Zukunft zu vermeiden, deaktivieren Sie Ihren Mac in iTunes.

Melden Sie sich auch von iCloud und iMessage ab.

Wie lösche ich dein MacBook Pro und installiere macOS neu

Starten Sie in macOS Recovery

macOS Recovery installiert eine andere Version von macOS, abhängig von der Tastenkombination, die Sie beim Starten Ihres Mac verwenden (keine Installationsdisks oder macOS, die auf ein externes Laufwerk geladen sind, werden benötigt).

  How-To: Ändern der macOS-Dock-Auto-Hide-Animation für eine schnellere Reaktion [Video]