Möchten Sie Ihre Passwortverwaltung nahtloser und weniger zeitaufwändig gestalten? Lesen Sie weiter, wie Sie das AutoFill-Kennwort auf einem Mac verwenden.

macOS und iOS verfügen über eine hervorragende Funktion namens AutoFill, die, wie der Name andeutet, automatisch Ihre Passwörter (und andere Informationen) für Websites und unterstützte Apps eingibt.

So verwenden Sie das Kennwort AutoFill auf einem Mac

  1. Öffnen Sie Safari auf Ihrem Mac
  2. KlickenSafariin der Menüleiste (obere linke Ecke) und wählen SieEinstellungen…
  3. Klicke auf dasAutoFillTab oben
  4. Stellen Sie sicher, dass das Kästchen nebenBenutzernamen und Passwörterwird geprüft
  5. KlickenBearbeitenum neue Passwörter hinzuzufügen oder bestehende zu bearbeiten

So sehen diese Schritte aus:

Kennwort AutoFill Mac - Komplettlösung 1

Als nächstes stellen Sie sicher, dass Sie sich auf derAutoFillRegisterkarte und aktivieren Sie das Kontrollkästchen nebenBenutzernamen und PasswörterWie nachfolgend dargestellt.

Kennwort AutoFill Mac - Komplettlösung 2

In unserem Handbuch finden Sie weitere Informationen zum Verwalten Ihrer AutoFill-Passwörter in Safari. Wenn Sie es noch nicht verwenden, werden durch das Aktivieren von iCloud Keychain (Systemeinstellungen → iCloud → Keychain) Ihre Kennwörter auf allen Ihren Apple-Geräten synchronisiert.

Weitere Informationen zu iCloud Keychain finden Sie im Apple Support-Dokument.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

  So überprüfen Sie den Batteriezustand Ihres MacBook - iTricks