Möchten Sie einen Anruf tätigen, ohne Ihr iPhone zur Hand zu haben oder Ihre Kopfhörerverbindung zu wechseln? Befolgen Sie die Anweisungen zum Tätigen von Telefonanrufen auf einem Mac.

Es ist seit einiger Zeit möglich, auf dem Mac (über das iPhone) zu telefonieren, aber dies ist keine offensichtliche Funktion, da es auf dem Mac keine Telefon-App gibt.

Beachten Sie, dass Sie eingehende Anrufe auf dem iPad oder Mac entgegennehmen können. Wenn Sie jedoch auf dem iPad einen Anruf tätigen, wird dieser auf das iPhone weitergeleitet.

Es kann nützlich sein, Ihren Mac für Telefonanrufe zu verwenden, wenn Sie bereits AirPods oder andere Bluetooth-Kopfhörer mit Ihrem Mac verwenden oder Ihr iPhone nicht in Reichweite ist.

So telefonieren Sie auf dem Mac

Stellen Sie vor dem Tätigen eines Anrufs sicher, dass „Anrufe auf anderen Geräten“ aktiviert ist. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen> Telefon> Anrufe auf anderen Geräten und stellen Sie sicher, dass Ihr Mac eingeschaltet ist. Sie müssen auf Ihrem Mac und iPhone dasselbe iCloud-Konto verwenden.

Option 1: Siri

  1. Sagen Sie Siri auf Ihrem Mac einfach, wen Sie anrufen möchten, oder die Nummer (z. B. Hey Siri, rufen Sie 866.679.9129 an).
  2. Das Anruffenster wird in der oberen rechten Ecke angezeigt
  3. Sie können auf klicken Dialer-Symbol (zwischen „Video“ und „Stumm“), um durch automatisierte Systeme zu arbeiten

So sieht das aus:

Option 2: Manuell mit der FaceTime-App

  1. Wenn Sie auf Ihrem Mac manuell einen Anruf tätigen möchten, öffnen Sie die FaceTime-App
  2. Sie können einen Kontaktnamen, eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer in der oberen linken Ecke eingeben
  3. Klicken Sie auf, um einen Anruf zu tätigen Audio in der unteren linken Ecke
  Mac: So ändern Sie das Hintergrundbild Ihrer Home-App

So sehen diese Schritte aus:

Lesen Sie mehr iTricks-Tutorials: