Nintendo hat das Exportieren von Screenshots und Videos vom Switch mit dem Firmware-Update 11.0 vereinfacht. Eine neue Shortcuts-App-Automatisierung von MacStories geht noch einen Schritt weiter und macht es so nahtlos und schnell wie möglich, Switch-Screenshots für iPhone und iPad freizugeben.

Bis zum 11.0-Firmware-Update für den Switch war es etwas mühsam, Screenshots mit der Twitter-Integration der Konsole zu teilen. Mit der neuesten Firmware hat Nintendo einen QR-Code-basierten Prozess veröffentlicht, mit dem bis zu 10 Screenshots oder ein Video gleichzeitig mit nahezu jedem Gerät geteilt werden können. Sie müssen die Bilder jedoch weiterhin manuell einzeln speichern.

Federico Viticci von MacStories – ein Verknüpfungsassistent – hat eine neue Verknüpfung und Automatisierung für iPhone und iPad namens ShortSwitch erstellt, mit der das Teilen und Speichern von Switch-Screenshots und -Videos mit iOS-Geräten noch besser und so schnell wie möglich erfolgt.

Federico beschreibt es folgendermaßen:

Das Ergebnis ist ShortSwitch, eine Verknüpfung, die Medien, die von einem Nintendo Switch über WLAN freigegeben werden, automatisch erkennt und Ihnen die Möglichkeit bietet, alle Elemente gleichzeitig in Fotos oder Dateien zu speichern, über das Freigabeblatt freizugeben oder in das zu kopieren Zwischenablage.

Teilen Sie Switch-Screenshots mit der Shortcuts-App auf iPhone und iPad

So verwenden Sie die Verknüpfung

  1. Laden Sie hier die ShortSwitch Shorcuts-Automatisierung herunter (möglicherweise müssen Sie nicht vertrauenswürdige Shortcuts zulassen, obwohl diese aus einer absolut vertrauenswürdigen Quelle stammen).
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Switch die Album-App und wählen Sie aus, was Sie teilen möchten (Sie können bis zu 10 Screenshots gleichzeitig oder 1 Video gleichzeitig aufnehmen).
  3. Bestätigen Sie die Artikel, die Sie ausgewählt haben, und Sie sollten einen QR-Code sehen
  4. Scannen Sie den Code mit Ihrem iPhone oder iPad in der Standardkamera-App oder dem Codeleser im Control Center (oder einem Codescanner eines Drittanbieters).
  5. Tippen Sie auf das Popup, um dem Wi-Fi-Netzwerk des Switch beizutreten
  6. Sie können das Scannen des zweiten QR-Codes überspringen, einfach zur Shortcuts-App gehen und die ShortSwitch-Automatisierung ausführen (Federico stellt fest, dass Sie die Automatisierung auch als Widget von Ihrem Startbildschirm aus verwenden können).
  7. Wählen Sie aus, wo Sie Ihre Screenshots / Videos speichern möchten
  So benennen Sie eine Gruppe iMessage auf iPhone und iPad um

Verwenden Sie ShortSwitch als Automatisierung, um Switch-Screenshots für iPhone und iPad freizugeben

Darüber hinaus können Sie die ShortSwitch-Verknüpfung als Automatisierung verwenden, die jedes Mal ausgeführt wird, wenn Sie Ihr iPhone oder iPad an Ihren Switch anschließen.

Wie das geht, erfahren Sie hier im vollständigen MacStories-Tutorial.

Wir haben bereits darüber geschrieben, aber wenn Sie das Shortcuts-Archiv von MacStories noch nicht ausgecheckt haben, ist es wirklich eine Fundgrube nützlicher Shortcuts / Automatisierungen, von denen 228 zählen.

Weitere iTricks-Tutorials: