Die Anzahl der Kontakte, die auf Ihrem iPhone gespeichert sind, kann leicht in Hunderten oder sogar Tausenden erreicht werden. Es lohnt sich also, ein wenig Zeit zu investieren, um sicherzustellen, dass sie an mehreren Stellen gesichert sind.

Bildschirmreiniger

Der Versuch, Ihre Kontakte im Falle eines Datenverlusts zu ersetzen, kann eine überwältigende Aufgabe sein.

Zuerst werden wir uns ansehen, wie Sie Ihre Kontakte mit iCloud und iTunes speichern können und wie Sie Backups Ihrer Kontakte mit macOS und einigen Apps von Drittanbietern erstellen können.

So sichern Sie iPhone-Kontakte mit iCloud

  1. Tippe auf die App Einstellungen
  2. Tippen Sie oben auf Ihren Namen (wenn Sie nicht iOS 10.3 oder höher verwenden, wischen Sie nach unten und tippen Sie auf iCloud)
  3. Tippen Sie auf iCloud
  4. Tippen Sie auf den Schalter neben Kontakte, wenn es nicht bereits grün ist

So sichern Sie iPhone Kontakte mit iTunes

Wenn Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac oder PC auf iTunes sichern, werden alle Ihre Informationen einschließlich der Kontakte gespeichert.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Mac oder PC an
  2. Starten Sie iTunes, wenn es nicht automatisch geöffnet wird
  3. Klicken Sie auf das kleine iPhone-Symbol in der oberen linken Ecke, wenn die Gerätezusammenfassung nicht angezeigt wird
  4. Klicken Sie auf Jetzt sichern

Weitere Informationen zum Sichern von iPhone und iPad mit oder ohne iCloud finden Sie in einer ausführlicheren exemplarischen Vorgehensweise mit Bildern.

So exportieren Sie Ihre Kontakte in eine vCard-Datei auf macOS

Durch das Exportieren Ihrer Kontakte in eine vCard-Datei können Sie schnell und einfach ein Backup erstellen, das auf Ihrem Mac, PC, einer externen Festplatte oder einem USB-Stick gespeichert werden kann.

  1. Öffnen Sie Kontakte auf Ihrem Mac
  2. Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie exportieren / speichern möchten (verwenden Sie die Tastenkombination Befehl-A, um alle auszuwählen).
  3. Klicken Sie auf Datei → Exportieren → vCard exportieren
  4. Benennen Sie die vCard-Datei und klicken Sie auf Speichern
  iOS 12: Hinzufügen einer zweiten Person zu Face ID auf dem iPhone

So sichern Sie Kontakte mit SanDisk iXpand Flash Drive

Das SanDisk iXpand Flash Drive ist ein äußerst praktisches externes Laufwerk, das direkt an ein iPhone oder iPad angeschlossen werden kann.

  1. Tippen Sie in der iXpand Drive App auf BACK UP UND WIEDERHERSTELLEN
  2. Tippen Sie auf BACKUP & WIEDERHERSTELLEN KONTAKTE / KALENDER
  3. Tippen Sie auf Sichern oder wählen Sie Kontakte automatisch sichern
  4. Wenn Sie sich nicht automatisch sichern möchten, wählen Sie die Kontakte aus, die Sie speichern möchten (oder tippen Sie oben rechts auf Alle auswählen).
  5. Tippen Sie auf ARCHIVKONTAKTE

So sichern Sie Ihre Kontakte mit kostenlosen Apps von Drittanbietern

Es gibt eine Reihe von kostenlosen Apps (einige mit In-App-Käufen verfügbar, aber normalerweise nicht notwendig), die Ihnen helfen, Ihre Kontakte zu sichern.

Es ist kostenlos und Sie müssen kein Konto erstellen oder sich mit einem Dienst anmelden.

Die App erstellt eine vCard-formatierte Sicherungsdatei Ihrer Kontakte und ermöglicht Ihnen, diese an sich selbst oder eine andere Person zu senden.

Andere Möglichkeiten zum Sichern Ihrer Daten umfassen Apps wie Verizon Cloud und Easy Backup.


Weitere Neuigkeiten und Rezensionen findest du auf itricks auf YouTube!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here