Mit der Apple Watch können Sie anderen Personen, die Diktate für die Spracheingabe verwenden, auf einfache Weise Nachrichten senden. Manchmal ist es jedoch einfacher, eine Sprachaufnahme zu senden, um sich schnell über iMessage auszudrücken.

itricks Glückliche Stunde

Vor WatchOS 3 war das Standardverhalten in der Nachrichten-App der Apple Watch bei der Verwendung von Spracheingabe die Frage, ob Sie ein Texttranskript oder eine Sprachaufnahme senden wollten.

Apple hat den Standard mit watchOS 3 geändert, wahrscheinlich mit dem Ziel, die Interaktion zu beschleunigen (und mehr Leute haben wahrscheinlich Voice-to-Text verwendet), aber Sie können es einfach zurückstellen, um die Option wiederherzustellen oder immer als Sprachaufnahme zu senden.

So senden Sie Sprachnachrichten von Apple Watch

Starten Sie die Watch App auf dem iPhone.

Tippen Sie hier, um Optionen für Nachrichten auf Apple Watch anzuzeigen, einschließlich eines Abschnitts mit der Bezeichnung „Diktatnachrichten“.

So beschreibt Apple die Standardoption für watchOS 3:

Wenn Sie mit dem Diktieren einer Nachricht fertig sind, sendet Apple Watch standardmäßig eine schriftliche Niederschrift Ihrer Aussagen.

Persönlich bevorzuge ich die Option, entweder das Transkript oder Audio zu senden.

Wenn Sie jedoch nie diktierte Textnachrichten senden, können Sie diesen Abschnitt verwenden, um nur jedes Mal Sprachnachrichten zu senden und sich den Schritt zu sparen, jedes Mal die Audiooption auszuwählen.

Sobald Sie Ihre bevorzugte Option ausgewählt haben, versuchen Sie es in der Nachrichten App für Apple Watch.


  Apple Watch: Wie man einen Passcode einstellt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here