Die Apple Watch ist zur weltweit beliebtesten Smartwatch geworden und wird daher in einer Vielzahl von Umgebungen und Aktivitäten eingesetzt. Ob Sie Ihre Kleidung selten oder ständig bekommen, folgen Sie der Anleitung für die Reinigung Ihrer Apple Watch.

Die Pflege Ihrer Apple Watch ist schnell und einfach. Apple merkt sich nur ein paar Dinge anbleiben Sie weg von:

Seifen, Reinigungsmittel, abrasive Materialien, Druckluft, Ultraschallreinigung und externe Wärmequellen können Schäden verursachen und sollten nicht mit Ihrer Apple Watch verwendet werden.

Egal, ob Sie Fingerabdrücke abwischen und Schmutz, Sand und Schmutz von Ihrer Digital-Krone entfernen oder fetten müssen, hier erfahren Sie, was zu tun ist.

So reinigen Sie Ihre Apple Watch

  1. Verwenden Sie ein Mikrofasertuch, um Vorder- und Rückseite sowie die Seiten Ihrer Apple Watch abzuwischen
  2. Wenn nötig, befeuchten Sie das Tuch leicht mit Wasser (destilliert, wenn Sie es haben), wiederholen Sie Schritt 1
  3. Achten Sie darauf, Ihre Apple Watch mit Ihrem Tuch abzutrocknen

So reinigen Sie die Apple Watch Digital Crown und mehr

  1. Wenn Sand, Staub, Schmutz oder Schmutz in Ihrer Digital Crown oder anderen Teilen Ihrer Uhr stecken bleiben, schalten Sie sie aus
  2. Wenn du ein Lederband oder anderes schönes Material hast, entferne es
  3. Lassen Sie Ihre Apple Watch unter leicht fließendem, warmem, frischem Wasser laufen (verwenden Sie keine Seifen, Chemikalien oder Schleifmittel)
  4. Drehen und drücken Sie Ihre digitale Krone, während Sie sie 10-15 Sekunden lang unter Wasser laufen lassen
  5. Trocknen Sie Ihre Apple Watch mit einem Mikrofasertuch ab

Weitere Informationen finden Sie auf der Supportseite von Apple zur Reinigung Ihrer Apple Watch. Wir haben auch ein Tutorial, um Ihren eigenen Bildschirm sauberer zu machen und iPhone und iPad am besten zu reinigen.

  So erkennen und entfernen Sie veraltete Apple Watch Apps - iTricks

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unseren Anleitungen sowie in den folgenden Artikeln: