Im Laufe der Zeit kann es leicht sein zu vergessen, welche Apps Ihnen Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon Ihres iPhones gewährt haben.

Eine Option zum Entfernen von Kamera- und Mikrofonzugriff besteht darin, Apps einfach zu löschen.

So prüfen Sie, welche Apps Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon Ihres iPhones haben

  1. Öffne Einstellungen und wische nach unten und tippe auf Datenschutz
  2. Tippen Sie anschließend auf Mikrofon, schalten Sie alle Apps aus, die nicht auf Ihr Mikrofon zugreifen möchten
  3. Geh zurück zu den Datenschutzeinstellungen und tippe auf „Kamera“. Tippe auf die Schaltfläche neben allen Apps, deren Zugriff du deaktivieren möchtest

Wenn Sie den Zugriff auf eine App deaktivieren möchten, können Sie sie in den Datenschutzeinstellungen immer wieder aktivieren.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unseren Anleitungen sowie in den folgenden Artikeln:

  So laden Sie Ihr iPhone schneller auf