Besitzen Sie ein 13-Zoll-MacBook Pro ohne Touch Bar? Möglicherweise haben Sie Anspruch auf einen kostenlosen SSD-Fix als Teil eines Apple-Serviceprogramms.

Apple hat ein Serviceprogramm, mit dem potenziell fehlerhafte SSD-Laufwerke in einigen 13-Zoll-MacBook Pro-Notebooks ohne Touch Bar repariert werden können. Die Computer wurden zwischen 2017 und 2018 verkauft und das Programm deckt den kostenlosen Service für Besitzer bis zu drei Jahren ab Kaufdatum ab.

Wenn Sie zuvor eine SSD-Reparatur für ein betroffenes berechtigtes MacBook Pro bezahlt haben, können Sie möglicherweise eine Rückerstattung erhalten, indem Sie sich an Apple wenden.

So prüfen Sie, ob Ihr MacBook Pro für eine kostenlose SSD-Korrektur berechtigt ist

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie ein 13-Zoll-MacBook Pro ohne Touch Bar besitzen ( → Über diesen Mac)
  2. Geben Sie die Seriennummer von der Seite „Über diesen Mac“ in die Berechtigungsprüfung von Apple ein
  3. Wenn Ihr MacBook Pro berechtigt ist, wenden Sie sich an den Apple Support

Weitere Informationen zum 13 „MacBook Pro SSD-Serviceprogramm von Apple:

Dieses Programm wirkt sich nicht auf 13-Zoll-MacBook Pro mit Touch Bar oder ältere 13-Zoll-MacBook Pro-Modelle aus.

Service-Prozess

Ihr 13-Zoll-MacBook Pro wird vor dem Service überprüft, um sicherzustellen, dass es für dieses Programm geeignet und funktionsfähig ist.

Vor dem Service ist es wichtig, eine vollständige Sicherung Ihrer Daten durchzuführen, da Ihr Laufwerk im Rahmen des Serviceprozesses gelöscht wird.

  • Ein Techniker führt ein Hilfsprogramm aus, um die Firmware Ihres Laufwerks zu aktualisieren, was ungefähr eine Stunde oder weniger dauert.
  • Ihr 13-Zoll-MacBook Pro wird nach der Neuinstallation von macOS an Sie zurückgesandt.
  • Nach dem Service müssen Sie Ihre Daten aus einem Backup wiederherstellen.

Da Ihr Computer erst nach einer Wiederherstellung auf das Internet zugreifen kann, empfehlen wir Ihnen, ein anderes Gerät (z. B. Ihr iPhone) zu verwenden, um den Apple Support-Artikel zum Wiederherstellen Ihrer Daten aus dem Backup zu lesen.

Hinweis: Dateien, die vor dem Service bereits beschädigt waren, können nicht wiederhergestellt werden.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here