Wird auf Ihrem iPhone 7 „No Service“ angezeigt, auch wenn andere in Ihrer Umgebung keine Probleme haben? Lesen Sie weiter, um zu überprüfen, ob Ihr iPhone 7 für das Apple-Programm zur Behebung von Problemen ohne Service berechtigt ist.

Einige iPhone 7-Geräte leiden unter einem Problem, bei dem in Bereichen, in denen Mobilfunkdienste tatsächlich verfügbar sind, „Kein Dienst“ angezeigt wird. Apple hat ein Serviceprogramm eingerichtet, mit dem in Frage kommende betroffene Geräte kostenlos repariert werden können.

Das Programm gilt für Kunden drei Jahre ab dem Kaufdatum für iPhone 7. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie bereits für eine Reparatur eines in Frage kommenden betroffenen Geräts bezahlt haben, können Sie eine Rückerstattung erhalten, indem Sie sich an den Apple Support wenden.

So prüfen Sie, ob Ihr iPhone 7 für das Apple-Programm „Kein Service“ geeignet ist

  1. Wenn Sie sich nicht sicher sind, bestätigen Sie, dass Sie ein iPhone 7 besitzen (Einstellungen → Allgemein → Info → Modellname).
  2. Überprüfen Sie, ob Sie eine betroffene Modellnummer haben: A1660, A1779 oder A1780 (auf der Rückseite Ihres iPhones oder tippen Sie unter Einstellungen → Allgemein → Info → Modellnummer auf Modellnummer).
  3. Wenn auf Ihrem iPhone „No Service“ angezeigt wird, obwohl ein Mobilfunkdienst verfügbar ist, kann dies für eine kostenlose Reparatur übernommen werden
  4. Wenden Sie sich an den Apple Support

Weitere Informationen zum Apple iPhone 7 „No Service“ -Reparaturprogramm:

Hinweis: Partner von Mobilfunkanbietern nehmen nicht an diesem Programm teil.

Sichern Sie Ihr iPhone vor dem Service auf iTunes oder iCloud. Weitere Informationen zum Vorbereiten Ihres iPhones für den Service.

Wenn Ihr iPhone 7 Schäden aufweist, die die Reparatur beeinträchtigen, z. B. ein zerbrochener Bildschirm, muss dieses Problem vor dem Service behoben werden. In einigen Fällen können mit der zusätzlichen Reparatur Kosten verbunden sein.

Zusätzliche Information

Apple kann die Reparatur auf das ursprüngliche Land oder die ursprüngliche Region beschränken.

Dieses Apple-Programm verlängert nicht die Standardgarantie des iPhone 7.

Das Programm deckt betroffene iPhone 7-Geräte 3 Jahre nach dem ersten Einzelhandelsverkauf des Geräts ab.

Apple stellt außerdem fest, dass alle iPhone 7-Geräte mit diesem Problem zur Reparatur an ein Reparaturzentrum gesendet werden (nicht in Apple Stores).

  Festlegen von iPhone-Kommunikationsbeschränkungen für Ihr Kind in iOS 13 - iTricks

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln: