Standardmäßig sucht die Spotlight-Funktion von macOS an einer beliebigen Stelle, um die Ergebnisse lokal und im Web aufzufüllen. Vor allem bei gemeinsam genutzten Computern sollten Sie jedoch nach unten zeigen, was angezeigt wird. Folgen Sie den Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie die Spotlight-Ergebnisse unter macOS anpassen.

So passen Sie Spotlight-Ergebnisse unter macOS an

  1. AufmachenSystemeinstellungen.
  2. ZapfhahnScheinwerferin der obersten Reihe.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Elementen, die Sie ausschließen möchten.

Zusätzlich zum Ausblenden der vom System empfohlenen Ergebnisse können Sie auch bestimmte Ordner in der Suche ausblenden. Tippen Sie einfach aufPrivatsphäretippen Sie oben auf+Symbol und wählen Sie den Ordner aus, den Sie ausschließen möchten.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here