Neben hohen Herzfrequenzbenachrichtigungen hat Apple vor kurzem mit der Serie 4 Benachrichtigungen für niedrige Herzfrequenz bei Apple Watch eingeführt. Eine niedrige Herzfrequenz ist im Allgemeinen gut, könnte jedoch auch ein Zeichen für andere Erkrankungen sein.

Mit der Serie 4 können Sie jetzt Benachrichtigungen für hohe und niedrige Herzfrequenz auf der Apple Watch abrufen.

Erfahren Sie, wie Sie Benachrichtigungen für beide aktivieren können.

So passen Sie Benachrichtigungen für niedrige Herzfrequenz auf der Apple Watch an

  1. Feuer aufSehenApp auf dem iPhone. Scrollen Sie nach unten zuHerz.
  2. Tippen Sie aufNiedrige HerzfrequenzLegen Sie fest, wann die Apple Watch Sie bei (40, 45 oder 50 bpm) benachrichtigen soll. Gleiches gilt fürHohe Herzfrequenz, Wählen Sie zwischen 100 und 150 bpm. Sie können auch beides optional deaktivieren.

Es ist schön zu hören, dass Apple versucht, Apple Watch auf die nächste Stufe zu bringen, wenn es um die Gesundheit geht. Neben Herzfrequenzbenachrichtigungen plant das Unternehmen auch die Veröffentlichung einer EKG / EKG-App für ein zukünftiges Software-Update, mit der Sie ein EKG nehmen können, indem Sie für 30 Sekunden einen Finger auf die Digital Crown legen.

Es wird interessant sein zu sehen, wie Apple die Apple Watch mit seinen fortlaufenden Bemühungen für die Gesundheit als nächstes als nächstes nutzt.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

  Hast du eine alte Apple Watch? So verwenden Sie es zur Schlafverfolgung - iTricks