Der Low Power Mode (LPM) verringert die Batterieleistung iPhone Wird verwendet, indem die Aktualisierung der Hintergrund-App und das automatische Herunterladen deaktiviert, der Bildschirm nach 30 Sekunden gesperrt wird und vieles mehr. Während es nur zur vorübergehenden Verwendung gedacht ist, sollten Sie LPM dauerhaft aktivieren, wenn Sie mit der Akkulaufzeit zu kämpfen haben.

Mit iOS 13, Sie können persönliche Automatisierungen (Aktionen, die automatisch von verschiedenen Triggern ausgeführt werden) in der erstellen Verknüpfungen App, um den Energiesparmodus dauerhaft zu aktivieren. Standardmäßig wird LPM automatisch ausgeschaltet, wenn Sie Ihr iPhone zu 80% oder höher aufladen. Dies hat jedoch normalerweise einen guten Grund. Obwohl Sie möglicherweise die Akkulaufzeit verlängern, können viele Funktionen länger dauern oder gar nicht funktionieren, wenn LPM immer eingeschaltet ist. Solange Sie damit einverstanden sind, können Sie LPM jederzeit aktivieren.

Schritt 1: Erstellen Sie eine persönliche Automatisierung in Verknüpfungen

Öffnen Sie zunächst die Shortcuts-App und tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Registerkarte „Automatisierung“. Jetzt müssen Sie einen Auslöser auswählen: In diesem Fall möchten wir den „Energiesparmodus“. Tippen Sie auf der nächsten Seite auf „Ist ausgeschaltet“. Dies bedeutet, dass der Auslöser für Ihre persönliche Automatisierung das Ausschalten von LPM ist. Klicken Sie auf „Weiter“.

Jetzt benötigen Sie eine Aktion, die automatisch ausgeführt wird, wenn die Triggerbedingung erfüllt ist. Tippen Sie auf „Aktion hinzufügen“ und geben Sie ein Energiesparmodus in die angezeigte Suchleiste und wählen Sie „Set Low Power Mode“ aus den Ergebnissen. Die Aktion wird automatisch auf „Ein“ gesetzt, sodass Sie sie nicht ändern müssen. Klicken Sie auf „Weiter“, wenn Sie fertig sind.

  Apple aktualisiert den 27-Zoll-iMac mit neuen Intel-CPUs der 10. Generation, einem T2-Chip und einer 1080p-Webcam

Ihre neue persönliche Automatisierung ist fast abgeschlossen, aber wir möchten sie vollständig automatisch erstellen. Dazu müssen Sie „Vor dem Ausführen fragen“ deaktivieren. Auf diese Weise müssen Sie, wenn die Triggerbedingung erfüllt ist (d. H. Wenn LPM ausgeschaltet ist), nicht manuell bestätigen, damit die Aktion ausgeführt wird. Stattdessen wird es im Hintergrund passieren. Wenn Sie „Vor dem Laufen fragen“ deaktivieren, müssen Sie auch auf „Nicht fragen“ tippen. Um die Verknüpfung fertig zu erstellen, klicken Sie oben rechts auf „Fertig“.

Schritt 2: Testen Sie Ihre persönliche Automatisierung

Nachdem Ihre neue Verknüpfung für die persönliche Automatisierung fertig ist, können Sie sie testen. Wenn Sie genau hinschauen, funktioniert die persönliche Automatisierung folgendermaßen: Wenn der Energiesparmodus ausgeschaltet wird, wird er automatisch wieder eingeschaltet.

Einfach richtig? Um es zu testen, schalten Sie den Energiesparmodus ein und wieder aus (Sie können dies einfach über das Control Center tun). Wenn die Verknüpfung funktioniert, wird der Energiesparmodus automatisch wieder aktiviert. Dies wird durch eine Benachrichtigung der Verknüpfungs-App angezeigt (GIF unten).

Permanent LPM deaktivieren

Möglicherweise möchten Sie nicht, dass die persönliche Automatisierung im Energiesparmodus auf Ihrem Gerät unbegrenzt funktioniert. Aus diesem Grund können Sie sie entweder deaktivieren oder löschen.

Zunächst können Sie die Verknüpfung einfach deaktivieren. Tippen Sie dazu im Feld darauf Automatisierung Klicken Sie auf die Registerkarte der Shortcuts-App und deaktivieren Sie „Diese Automatisierung aktivieren“.

Alternativ können Sie die Verknüpfung dauerhaft löschen. Wischen Sie dazu im Feld nach links Automatisierung Tab und tippen Sie auf „Löschen“.