Während iOS 10 die Möglichkeit bietet, die integrierten iOS-Apps mehr oder weniger zu verbergen, können Sie sie tatsächlich mit iOS 11 löschen. Folgen Sie unten, um zu erfahren, wie Sie die Standard-Apps auf dem iPhone löschen und wiederherstellen können.

Das Löschen der Standard-iPhone-Apps ist so einfach, wie Sie es erwarten würden. Es ist wie das Löschen von Apps von Drittanbietern. in der oberen linken Ecke einmal im Wiggle-Modus.

Beachten Sie, dass durch das Löschen der integrierten Apps kein bedeutender Speicherplatz auf Ihrem Gerät frei wird.

Informationen zum Wiederherstellen einer integrierten iOS-App, die Sie bereits gelöscht haben, finden Sie weiter unten.

So löschen und Wiederherstellen Apples integrierten Apps auf dem iPhone

  1. Tippen und halten Sie eine Apple App, die Sie löschen möchten
  2. Wenn die Apps anfangen zu wackeln, loslassen und auf tippenin der Ecke der App, die Sie löschen möchten
  3. Bestätigen Sie, dass Sie wirklich durchgehen möchten, indem Sie auf Löschen tippen

So stellen Sie die integrierten Apple-Apps auf dem iPhone wieder her

  1. Starten Sie den App Store
  2. Tippe auf Suchen in der unteren rechten Ecke
  3. Geben Sie den Standard-App-Namen genau so ein, wie Apple ihn buchstabiert (z. B. Kompass), und suchen Sie nach Apps ohne Bewertungen.
  4. Tippen Sie auf dieSymbol zum Wiederherstellen der App

So sieht der Prozess aus:

Eine vollständige Liste der integrierten Apps, die Sie löschen können, sowie weitere Informationen zu weiteren Szenarien und Fragen finden Sie auf der Apple Support-Seite hier.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unseren Anleitungen sowie in den folgenden Artikeln:

  Als Reaktion auf den Brief an die Investoren sagt Apple, dass in zukünftigen Updates verbesserte elterliche Kontrollen eingeführt werden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here