Sie können die Zukunft nicht vorhersagen, aber Sie können sich darauf vorbereiten. Für den Fall, dass Sie bei einem Autounfall verletzt werden, einen bösen Sturz erleiden, auf eine Klippe fallen, einen Anfall erleiden oder vom Blitz getroffen werden, ist es immer gut, aktuelle Informationen über Ihre Gesundheit bei sich zu haben, falls Sie dies tun kann nicht für dich selbst sprechen. EIN Geldbörsenausweis oder Armband kann die Informationen liefern, aber auch Ihr iPhone.

Die wenig bekannte Funktion ist bei Apple Gesundheit App, ein hervorragendes Tool zum Verfolgen von Trainingsstatistiken, Ernährungsdaten, Schlafaktivitäten und vielem mehr. In iOS 8 eingeführt, können Sie eine medizinische ID-Karte auf dem Bildschirm einrichten, die aus Ihren dringendsten Gesundheitsdaten besteht. Diese Informationen können Ersthelfern, Krankenschwestern, Ärzten und Betreuern sowie Mitarbeitern, Familienangehörigen, Freunden und sogar Fremden im Notfall helfen.

Schritt 1: Erstellen Sie Ihre Notfall-ID

Obwohl die Funktion seit iOS 8 in der Health-App verfügbar ist, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die neueste mögliche iOS-Version ausführen Aktualisieren Sie Ihr iPhone wenn nötig. Derzeit möchten Sie bei sein iOS 13 oder höher, worauf wir uns in diesem Handbuch konzentrieren. Erstellen Sie zunächst Ihre medizinische ID auf eine der folgenden Arten:

  • Scrollen Sie in der Health-App auf der Registerkarte „Zusammenfassung“ nach unten und tippen Sie auf „Erste Schritte“ Richten Sie Ihre medizinische ID ein Karte. (In den folgenden Bildern dargestellt.) Wenn Sie bereits eine eingerichtet haben, wird diese hier nicht angezeigt.
  • Wählen Sie unter Gesundheit die Registerkarte „Zusammenfassung“, tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilsymbol und dann unter „Medizinische ID“ auf Medizinische Details und „Erste Schritte.“ Wenn Sie bereits eine eingerichtet haben, tippen Sie auf „Bearbeiten“, um sie zu aktualisieren.
  • Tippen Sie in der Telefon- oder Kontakt-App oben in der Kontaktliste auf „Meine Karte“, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Medizinische ID erstellen“. Sie können auch eine erstellen, während Sie Ihre Kontaktinformationen bearbeiten. Wenn Sie bereits eine eingerichtet haben, tippen Sie auf Ihrer Kontaktkarte auf „Bearbeiten“ und dann auf „Medizinische ID bearbeiten“, um sie zu aktualisieren.
  • Tippen Sie in der Einstellungen-App auf „Gesundheit“, dann auf „Medizinische ID“ und anschließend auf „Medizinische ID erstellen“. Wenn Sie bereits eine eingerichtet haben, können Sie diese hier nicht bearbeiten.

Öffnen Sie unter iOS 12 und darunter die Gesundheits-App, tippen Sie unten rechts auf „Medizinische ID“ und dann auf „Medizinische ID erstellen“, um zu beginnen. Sie können auch von Ihrer Kontaktkarte aus beginnen, wie oben erwähnt.

Schritt 2: Fügen Sie Gesundheitsdaten hinzu, die im Notfall helfen könnten

Sobald der Editor geöffnet ist, füllen Sie Informationen wie Ihren vollständigen Namen, Ihr Foto, Ihr Geburtsdatum, Ihren Gesundheitszustand, Ihre Allergien, Ihre Medikamente und Ihre Blutgruppe aus, unabhängig davon, ob Sie Organspender sind oder nicht – alles, was für Ihre Gesundheit relevant ist. Legen Sie alles nieder, was Ihnen helfen könnte, Ihr Leben zu retten oder die medizinische Behandlung in einer unvorhergesehenen gesundheitlichen Situation reibungsloser zu gestalten.

Zum Beispiel, wenn Sie für einen in einem Krankenwagen sind ungewöhnlich schnelle Herzfrequenz und werden mulmig, sie können Ihnen Phenergan geben, um Übelkeit zu behandeln. Wenn Sie allergisch sind und nicht sprechen können, um es ihnen zu sagen, könnten Sie am Ende mit eigenwillige Reaktionen Das beeinträchtigt Ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten, was den ganzen Grund, warum Sie dort sind, erschweren könnte. Das Hinzufügen einer Reaktion oder Allergie kann die Wahrscheinlichkeit verringern, dass dies geschieht.

  Dr. Mario World startet nächsten Monat auf iOS und Android - iTricks

Schritt 3: Bearbeiten Sie Ihre Notfallkontakte

Abgesehen von Ihren Gesundheitsdaten können Sie dazu auf „Notfallkontakt hinzufügen“ tippen. Wählen Sie einen Kontakt aus der Liste und dann die beste Telefonnummer aus und stellen Sie Ihre Beziehung zu diesem Kontakt her. Wenn Sie in einem Krankenhaus landen oder jemand Sie verwirrt herumlaufen sieht, kann er sich auf diese Weise an Ihren Notfallkontakt wenden, um ihn zu benachrichtigen oder herauszufinden, was zu tun ist.

Wenn Sie einen weiteren Kontakt hinzufügen müssen, tippen Sie auf das grüne Pluszeichen neben „Notfallkontakt hinzufügen“. Um einen Notfallkontakt zu löschen, tippen Sie auf die rote Minustaste neben dem Kontakt und klicken Sie dann auf „Löschen“.

Schritt 4: Speichern mit Sperrbildschirmzugriff

Bevor Sie auf „Fertig“ tippen, um Ihre medizinische ID zu vervollständigen, stellen Sie sicher, dass oben auf dieser Seite unter „Anzeigen bei Sperre“ aktiviert ist Notfallzugang. Auf diese Weise kann jeder, der Zugriff auf Ihre Informationen benötigt, Ihre medizinische ID über den Sperrbildschirm Ihres iPhones aufrufen.

Keine der im Abschnitt „Medizinische ID“ eingegebenen Informationen ist auf der Registerkarte „Gesundheitsdaten“ in Apple Health enthalten oder wird für andere Apps von Drittanbietern oder im Besitz von Apple freigegeben. Klicken Sie auf „Fertig“, wenn Sie fertig sind. Sie können dann eine Vorschau Ihrer medizinischen ID anzeigen. Wenn Sie Informationen hinzufügen oder korrigieren müssen, tippen Sie auf „Bearbeiten“.

Schritt 5: Melden Sie sich als Organspender an (& Informationen verwalten)

Wenn Sie bereits Organspender sind (für den Sie sich normalerweise anmelden können, wenn Sie zum ersten Mal Ihren Führerschein oder Personalausweis erhalten), können Sie diesen Schritt überspringen. Wenn Sie sich jedoch als Organspender registrieren möchten, können Sie dies tun aus der Health App. Es gibt auch einige Möglichkeiten:

  • Scrollen Sie in der Gesundheits-App auf der Registerkarte „Zusammenfassung“ nach unten und tippen Sie auf „Mit Leben spenden“ auf Registrieren Sie sich als Organspender Karte, dann füllen Sie das Formular aus. (In den folgenden Bildern dargestellt.)
  • Wählen Sie unter Gesundheit die Registerkarte „Zusammenfassung“, tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilsymbol und dann unter „Organspende“ auf Medizinische Details. Tippen Sie anschließend auf „Mit Donate Life anmelden“ und füllen Sie das Formular aus.
  • Tippen Sie in der Telefon- oder Kontakt-App oben in der Kontaktliste auf „Meine Karte“, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Medizinische ID erstellen“. Wählen Sie als Nächstes „Organspender hinzufügen“ und anschließend im Aktionsblatt „Mit Leben spenden“. Tippen Sie abschließend auf „Anmelden“ und füllen Sie das Formular aus.

Öffnen Sie in iOS 12 und darunter die Gesundheits-App, tippen Sie unten rechts auf „Medizinische ID“ und dann auf „Mit Leben spenden“, um zu beginnen. Sie können auch von Ihrer Kontaktkarte aus beginnen, wie oben erwähnt.

Scrollen Sie nach dem Ausfüllen des Formulars mit Ihren Daten (Ihre Sozialversicherung muss sich registrieren) nach unten und tippen Sie auf „Weiter“. Überprüfen Sie Ihre Informationen und stellen Sie sicher, dass sie korrekt sind. Tippen Sie anschließend auf „Registrierung mit Donate Life abschließen“. Tippen Sie auf „Fertig“, wenn Sie fertig sind.

  Wie Live-Stream von Apples "Show Time" -Ereignis auf jeder Plattform - iTricks

Wenn Sie nach dem Absenden feststellen, dass Ihre Informationen falsch sind, öffnen Sie die Registerkarte „Zusammenfassung“. Tippen Sie auf Ihr Profilbild und gehen Sie unter „Organspende“ unter Medizinische Details. Tippen Sie anschließend auf „Spenderregistrierung bearbeiten“, aktualisieren Sie Ihre Informationen und tippen Sie auf „Aktualisieren“. Um Ihre Registrierung zu entfernen, tippen Sie auf „Mich entfernen“.

Schritt 6: Greifen Sie über den Sperrbildschirm auf die medizinische ID zu

Wenn Sie Ihr iPhone sperren und dann aufwecken, finden Sie Ihre neue medizinische ID nicht auf dem Sperrbildschirm. Also was gibt?

Apple platziert medizinische IDs in iOS nicht direkt auf dem Sperrbildschirm. Ihre ID finden Sie vielmehr auf der Notrufseite des Sperrbildschirms. Rufen Sie den Passcode-Bildschirm auf, tippen Sie auf „Notfall“ und anschließend auf „Medizinische ID“. Ihre neue medizinische ID wird mit allen von Ihnen gespeicherten Informationen angezeigt.

Ein medizinischer Ausweis ist nützlich, wenn Sie sich bewegen und klar denken können, aber aus irgendeinem Grund nicht sprechen können. Rufen Sie einfach den medizinischen Ausweis ganz schnell auf und zeigen Sie ihn demjenigen, der Sie behandelt. Diese medizinische ID ist jedoch für andere Personen am nützlichsten.

Wenn Sie bewusstlos, wahnsinnig, psychisch instabil oder auf andere Weise arbeitsunfähig sind, kann jeder, der Sie behandelt oder versucht, Informationen über Sie herauszufinden (wie ein Kontakt), diese Daten abrufen. Aber sie wissen möglicherweise nicht, dass sie dies tun können, und der einzige Weg, den sie gehen werden, ist, wenn Sie helfen, das Wort jetzt zu verbreiten.

Löschen Ihres medizinischen Ausweises (falls erforderlich)

Wenn Sie die medizinische ID aus irgendeinem Grund löschen müssen, unabhängig davon, ob jemand Ihr iPhone ausleiht oder es jetzt Ihrem Lebensgefährten gehört – oder was auch immer der Fall sein mag -, ist dies ganz einfach. Verwenden Sie zunächst eine der vier Methoden in Schritt 1, um Ihre medizinische ID zu erstellen,

  • Wählen Sie unter Gesundheit die Registerkarte „Zusammenfassung“, tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilsymbol und dann unter „Medizinische ID“ auf Medizinische Details. Tippen Sie auf „Bearbeiten“, dann auf „Medizinische ID löschen“ und bestätigen Sie dies auf dem Aktionsblatt. (In den folgenden Bildern dargestellt.)
  • Tippen Sie in der Telefon- oder Kontakt-App oben in der Kontaktliste auf „Meine Karte“, tippen Sie auf „Bearbeiten“, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Medizinische ID bearbeiten“. Wählen Sie „Medizinische ID löschen“ und bestätigen Sie diese auf dem Aktionsblatt.
  • Tippen Sie in der Einstellungen-App auf „Gesundheit“, dann auf „Medizinische ID“ und anschließend auf „Bearbeiten“. Wählen Sie „Medizinische ID löschen“ und bestätigen Sie diese auf dem Aktionsblatt.

Öffnen Sie in iOS 12 und darunter die Gesundheits-App, tippen Sie unten rechts auf „Medizinische ID“ und dann auf „Bearbeiten“, um die Option „Medizinische ID löschen“ zu finden. Sie können auch von Ihrer Kontaktkarte aus beginnen, wie oben erwähnt.

Dieser Artikel wurde während der jährlichen Health & Fitness-Sonderberichterstattung von iTricks erstellt. Lesen Sie alle Health & Fitness-Serien.