Müssen Sie die Seriennummer Ihres Mac finden? Lesen Sie vier verschiedene Methoden, um herauszufinden, was es ist.

Wenn Sie Ihren Mac verkaufen oder eintauschen oder den Garantie- oder Rückrufstatus überprüfen möchten, benötigen Sie wahrscheinlich die Seriennummer Ihres Computers.

Während Apple die Seriennummern von der Rückseite seiner iPhones entfernt hat, sind sie auf den meisten Macs auf der Unterseite der Computer aufgedruckt. Wenn die Seriennummer jedoch zu klein zum Lesen ist oder abgenutzt ist, erfahren Sie, wie Sie sie über die Software und einige andere Optionen finden.

So finden Sie die Seriennummer auf Ihrem Mac

Über diesen Mac

  1. Gehen Sie in der oberen linken Ecke zu  → Über diesen Mac
  2. Suchen Sie nach Ihrer Seriennummer direkt über der Schaltfläche Systembericht

Auf der Unterseite Ihres Mac

  1. MacBook: Achten Sie auf die Seriennummer auf der Unterseite Ihres Notebooks, häufig in der Nähe des Scharniers vieler Modelle
  2. iMac: Sie finden die Seriennummer auf der Unterseite des Ständers
  3. Mac mini: Sie sollten die Seriennummer auf der Unterseite Ihres Mac mini auf der Seite finden können, die den Anschlüssen am nächsten liegt
  4. Mac Pro: Bei Modellen ab 2013 sehen Sie die Seriennummer auf der Unterseite des Desktops. Bei älteren Modellen überprüfen Sie die Rückseite Ihres Mac Pro Tower

Andere Optionen

  1. Wenn sich Ihr Mac nicht einschalten lässt und die Seriennummer auf der Unterseite abgenutzt ist, finden Sie sie auch auf der Originalverpackung, falls Sie sie haben
  2. Alternativ sollte sich die Seriennummer Ihres Mac auch auf dem Originalbeleg oder der Rechnung befinden

Weitere Informationen zum Ermitteln der Seriennummer Ihres Mac finden Sie hier auf der Support-Seite von Apple.

  So verwenden Sie den Dunklen Modus auf Ihrem Mac-Notebook oder Desktop - iTricks

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln: