Ein … ErstellenBootfähiges MacOS Catalina USB-Installationslaufwerkist eine effektive Methode, um eine saubere Installation von macOS auf Ihrem Mac zu erstellen. Dieses praktische Tutorial wird sowohl mit der Entwickler-Beta von macOS Catalina, der öffentlichen Beta von macOS Catalina als auch mit der endgültigen Version von macOS Catalina funktionieren, die im Herbst dieses Jahres veröffentlicht werden soll. In unserem benutzerfreundlichen Schritt-für-Schritt-Video-Tutorial finden Sie Einzelheiten.

Flash Drive

Bevor Sie beginnen, müssen Sie ein USB-Flash-Laufwerk erwerben. Im Zeitalter von USB-C sollten Sie nach Möglichkeit ein USB-Flash-Laufwerk mit USB-C-Anschluss verwenden.

Sie möchten ein USB-Laufwerk mit mindestens 8 GB Speicher, aber mehr Speicherplatz ist nie schlecht. Ich empfehle dieses SanDisk Ultra Dual Drive USB-Flash-Laufwerk vom Typ C. Es ist erschwinglich und wird sowohl mit einem USB-C-Anschluss als auch mit einem herkömmlichen USB-A-Anschluss geliefert. Dies ist das Laufwerk, das ich verwendet habe, und ich habe großartige Erfahrungen damit gemacht.

Das Laufwerk ist mit 16, 32, 64, 128 und 256 GB Speicherkapazität erhältlich. Wenn Sie ein Laufwerk mit zusätzlichem Speicher benötigen, ist es sinnvoll, sich für eine höhere Ebene zu entscheiden. Wenn Sie es jedoch nur als USB-Installationsprogramm verwenden möchten, sollten 16 GB ausreichend sein.

Stellen Sie sicher, dass sich nichts auf dem Laufwerk befindet, das Sie benötigen, da durch diesen Vorgang der Inhalt des Laufwerks vollständig gelöscht wird.

macOS Catalina USB-Installationsvideo-Tutorial

Vielen Dank an CleanMyMac X für das Sponsern dieses Videos. Probieren Sie CleanMyMac X für macOS aus.

Abonniere itricks auf YouTube für mehr Videos

So erstellen Sie ein bootfähiges MacOS Catalina 10.15 USB-Installationslaufwerk

Schritt 1:Laden Sie macOS Catalina herunter. Nachdem Catalina 10.15 später in diesem Herbst gestartet wurde, können Sie es direkt aus dem Mac App Store herunterladen. Bis dahin können Sie die macOS Catalina-Entwickler-Beta vom Apple-Entwicklerportal herunterladen oder die öffentliche Beta von macOS Catalina über die öffentliche Beta-Website von Apple herunterladen.

  macOS Catalina ist jetzt verfügbar. Hier sind die Top 7 der neuen Mac-Funktionen

Schritt 2:Nach dem erfolgreichen Download von macOS Catalina wird das Installationsprogramm automatisch gestartet. Schließen Sie das Installationsprogramm.

Schritt 3:Öffnen Sie Finder → Applications und klicken Sie mit der rechten Maustaste aufInstallieren Sie macOS Catalina Betaund wählePaketinhalt anzeigen.

Schritt 4:Öffnen Sie Inhalte → Ressourcen.

Schritt 5:Starten Sie ein Terminalfenster über Anwendungen → Dienstprogramme → Terminal.

Schritt 6:Geben Sie im Terminalfenster Folgendes einsudogefolgt von einem Leerzeichen.

Schritt 7:ZiehencreateinstallmediaWechseln Sie vom in Schritt 4 angegebenen Finder-Standort zum Terminalfenster.

Schritt 8:Art–Volumengefolgt von einem Leerzeichen.

Schritt 9:Öffnen Sie den Finder → Gehe zu → Gehe zum Ordner…

Schritt 10:In dem ‚Gehe zum OrdnerBox-Typ/ Bändeund klicken Sie auf Los.

Schritt 11:Schließen Sie Ihr USB-Laufwerk an Ihren Mac an, und es sollte im Finder-Fenster angezeigt werden.

Schritt 12:Ziehen Sie das USB-Flash-Laufwerk in das Terminalfenster.

Schritt 13:Drücken SieRückkehrKlicken Sie auf die Tastatur, um den vollständigen Befehl zu senden, und geben Sie Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 14:Geben Sie ein „y“ ein, um fortzufahren, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.

Schritt 15:Der Installationsvorgang beginnt mit dem Löschen des Inhalts Ihres USB-Laufwerks und dem anschließenden Kopieren der Installationsdateien auf das Laufwerk. Der gesamte Vorgang dauert einige Minuten. Sie müssen also Geduld üben, während der Installationsvorgang fortgesetzt wird.

itricks’s Take

Wenn Sie einen USB-Installer zur Verfügung haben, können Sie eine neue Kopie von macOS noch einfacher installieren. Sie können beispielsweise direkt vom USB-Laufwerk booten, indem Sie die Wahltaste (⌥) auf Ihrem Mac gedrückt halten, während Sie mit angeschlossenem Laufwerk booten.

  So synchronisieren Sie iPhone und iPad in macOS Catalina ohne iTunes mit Ihrem Mac

Sie können dieses Tutorial entweder für die Entwickler-Beta, die öffentliche Beta oder die endgültige Version von macOS Catalina verwenden, die im Herbst dieses Jahres veröffentlicht werden soll. Beachten Sie, dass Sie auf neueren T2-fähigen Macs möglicherweise das Booten von einem externen Speicher über macOS Recovery aktivieren müssen. Wir werden uns in einem zukünftigen Tutorial damit befassen.

Möchten Sie einen USB-Installer zur Hand haben oder möchten Sie lieber andere Methoden zur Neuinstallation von macOS anwenden? Lassen Sie sich in den Kommentaren unten von Ihren Gedanken überzeugen und lesen Sie sich unsere Übersicht über die wichtigsten Funktionen von macOS Catalina durch.