Haben Sie eine Unterbrechung des Kopfhörersteckers in Ihrem Telefon? Gehen Sie auf verschiedene Arten vor, um einen defekten Kopfhörerstecker von Ihrem iPhone oder einem anderen Smartphone zu entfernen.

Wenn Sie ein iPhone SE oder 6s oder ein anderes Smartphone mit einem Kopfhöreranschluss haben, kann es schwierig sein, einen defekten Kopfhörerstecker zu entfernen, der in Ihrem Telefon steckt. Im Folgenden werden verschiedene Strategien beschrieben, mit denen Sie einen Kopfhörer sicher entnehmen können, ohne Ihr iPhone zu beschädigen.

Hinweis: Wenn Sie Ihr iPhone mit einem defekten Stecker zu einem Apple Store oder einem Apple Authorized Service Provider bringen, können Sie eine Entscheidung treffen, wenn Sie eine der folgenden Optionen auf eigenes Risiko versuchen oder eine Reparatur bezahlen möchten. Je nachdem, wie der Stecker defekt ist, muss Apple möglicherweise Ihr gesamtes Gerät austauschen.

So entfernen Sie einen defekten Kopfhörerstecker von Ihrem iPhone

Wenn der defekte Stecker herausragt

  • Wenn der Teil des abgebrochenen Steckers über Ihr iPhone hinausragt, Sie ihn jedoch nicht mit den Fingern herausziehen können, versuchen Sie, ihn mit einer kleinen Zange zu entfernen. Sie können eine Pinzette probieren, aber es kann schwierig sein, den Stecker ausreichend festzuhalten.
  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, die beiden abgebrochenen Teile des Kopfhörersteckers mit einem Tupfer Sekundenkleber wieder zu verbinden. Lassen Sie den Kleber aushärten und ziehen Sie dann daran, um zu sehen, ob Sie ihn herausholen können (achten Sie nur darauf, dass Sie den Kleber nicht um Ihr iPhone schütten)..

Wenn der defekte Stecker nicht herausragt

  • Wenn Sie den kaputten Kopfhörerstecker nicht mit einer Zange herausziehen können, ist ein Extraktionswerkzeug eine weitere Option. Der Kopfhörerauszieher von iFixit kostet 25 US-Dollar. Das Unternehmen stellt fest, dass das Tool speziell zum Entfernen defekter Kopfhörerstecker entwickelt wurde. Es ist jedoch für Reparaturfachleute gedacht. Verwenden Sie es daher auf eigenes Risiko.
  Verwendung der Funktion "Beim Versenden von Nachrichten erinnern" auf iPhone, iPad und Mac

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Kurzanleitung sowie in den folgenden Artikeln: