Viele der Apple Watch-Standardeinstellungen spiegeln Funktionen zwischen dem tragbaren Gerät und Ihrem iPhone wider.

Ein interessanter Aspekt dabei ist, dass die Spiegelung nicht dazu dient, die Funktion für den Flugmodus zu deaktivieren (für Nicht stören).

Wenn Sie beispielsweise einen Flug eingeschaltet haben und den Flugmodus aktivieren, wird standardmäßig die Funktion für beide Geräte aktiviert, wenn von beiden aktiviert wird.

Abhängig von Ihren Einstellungen können Sie die Spiegelung für diese Funktionen deaktivieren.

So deaktivieren Sie den Flugmodus und die Nicht stören-Spiegelung zwischen Apple Watch und iPhone

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Watch-App
  2. Wischen Sie bei Bedarf nach unten und tippen Sie auf Allgemein
  3. Tippen Sie auf Flugmodus, tippen Sie auf den Schalter neben Spiegel-iPhone, um die Funktion auszuschalten
  4. Zurück zu Allgemein, tippen Sie auf Nicht stören
  5. Tippen Sie auf den Schalter neben Spiegel-iPhone, um die Funktion auszuschalten

Neben der Option zum Deaktivieren der Spiegelung für Nicht stören zwischen Geräten gibt es auch die Option, Workout nicht stören zu aktivieren.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unseren Anleitungen sowie in den folgenden Artikeln:

  So zeigen Sie Schritte mit der Apple Watch an, einschließlich benutzerdefinierter Zifferblattkomplikationen