Wenn Sie Apple Watch noch nicht kennen oder seit einiger Zeit nicht mehr ein Update durchgeführt haben, erfahren Sie, wie Sie Software auf Apple Watch aktualisieren.

Die Aktualisierung der Apple Watch unterscheidet sich ein wenig von der Aktualisierung des iPhone oder iPad. Da das Wearable keinen Port besitzt, können Updates nur drahtlos durchgeführt werden und werden über die iPhone Watch-App initiiert.

So aktualisieren Sie die Software auf der Apple Watch

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Apple Watch aufgeladen wird und mindestens 50% beträgt.
  2. Öffne dasApp ansehenauf dem iPhone
  3. Streichen Sie nach unten und tippen Sie aufAllgemeines
  4. ZapfhahnSoftware-Update
  5. ZapfhahnHerunterladen und installierenoderInstallierenwenn das Update bereits heruntergeladen wurde
  6. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden

So sieht der Prozess aus:

Update-Software auf der Apple Watch

Wenn Ihre Uhr aktualisiert wird, wird das Apple-Logo mit einer Statusleiste angezeigt, die aus Häkchen an der Uhr besteht. Ihre Apple Watch kehrt nach Beendigung zum Ladebildschirm zurück.

Auf Ihrem iPhone wird außerdem eine Warnmeldung angezeigt, die Sie darauf hinweist, dass Ihre Apple Watch jetzt auf dem neuesten Stand ist.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

  So teilen Sie die EKG-Ergebnisse mit Ihrem Arzt - iTricks