Wir haben berichtet, dass die Dual-SIM-Unterstützung für iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR noch in diesem Jahr in einem Softwareupdate erscheinen wird. Mit der heutigen Veröffentlichung von iOS 12.1 unterstützt Apple nun offiziell Dual SIM und eSIM für die neueste Runde von iPhones.

Folgen Sie, um zu erfahren, wie….

Der Einrichtungsprozess zum Einrichten von eSIM ist ähnlich dem von Mobiltelefonen, auf denen auch ein eSIM installiert ist. Auf dem iPhone können Sie jedoch mehrere SIMs mit einer Kombination aus eSIM und einer physischen Nano-SIM verwenden. Für Benutzer in China bietet Apple eine spezielle Version von iPhone XS Max und iPhone XR an, die zwei physische SIMs unterstützt, eSIM jedoch nicht.

Glücklicherweise ist der Prozess ziemlich einfach und gilt sowohl für eSIM als auch für die Aktivierung einer zweiten physischen SIM-Karte.

So aktivieren Sie eSIM und Dual SIM auf dem iPhone XS oder iPhone XR

  1. Gehe zudie Einstellungen>Zellular.
  2. ZapfhahnZellplan hinzufügen.
  3. Scannen Sie mit Ihrem iPhone den von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellten QR-Code.

Wenn Sie eine zweite SIM-Karte einrichten, werden Sie gefragt, wie die Funktion funktionieren soll. Einige Beispiele umfassen die Verwendung Ihrer sekundären SIM-Karte als nur Daten oder die Verwendung getrennter Arbeits- und Privatanschlüsse auf demselben Telefon.

Je nach Spediteur müssen Sie möglicherweise einen Bestätigungscode eingeben, um eSIM zu aktivieren. Wenn der QR-Code nicht funktioniert, können Sie die von Ihrem Netzbetreiber bereitgestellten eSIM-Informationen optimal manuell eingeben.

Bei einigen Betreibern müssen Sie ihre App herunterladen. Gehen Sie dazu einfach in den App Store und laden Sie die oben genannte App herunter. Diese Methode wird normalerweise bei Prepaid-Carriern verwendet, da Sie den Plan direkt in der App kaufen.

  So verwenden Sie die Taschenlampe mit dem iPhone - iTricks

Im Gegensatz zu physischen SIMs können Sie mehrere eSIMs auf Ihrem iPhone speichern. Sie können jedoch jeweils nur eines davon verwenden. Apple sagt:

Sie können mehr als ein eSIM auf Ihrem iPhone speichern, Sie können jedoch nur jeweils ein einzelnes verwenden. Sie können eSIMs wechseln, indem Sie auf Einstellungen> Mobilfunk> Mobilfunkpläne tippen und auf den Plan tippen, den Sie verwenden möchten. Tippen Sie dann auf Diese Zeile einschalten.

Leider scheint die Einführung von eSIM im Moment eine gemischte Sache zu sein. Während die drei größten US-amerikanischen Carrier Verizon, T-Mobile und ATT die Unterstützung für diese Funktion angekündigt haben, scheinen sich alle drei zurückgezogen zu haben. Sie stellen fest, dass die Unterstützung für eSIM noch in diesem Jahr kommt. Dies bedeutet, dass derzeit kein Hauptunternehmen in den USA diese Funktion unterstützt. Außerhalb der USA ist der Support begrenzt, aber Sie können hier überprüfen, ob Ihr Mobilfunkanbieter die Funktion unterstützt.

Erfahren Sie hier mehr über eSIM und Dual SIM. Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung.

HyperDrive Dual USB-C-Hub für MacBook-Ladegerät


Abonnieren Sie itricks auf YouTube für weitere Apple-News: