Verglichen mit völlig ungebundene Jailbreaks, halbgebundene Methoden wie Chimäre für iOS 12 Sie haben ein großes Handicap: Sie müssen den Jailbreak jedes Mal neu aktivieren, wenn sich Ihr iPhone ausschaltet oder neu startet. So einschüchternd es auch scheint, es ist immer noch ziemlich einfach, den Mod zu starten und deine Tweaks wiederherzustellen.

Jedes Mal, wenn Sie Ihr halbgebundenes iPhone mit Jailbreak neu starten, kehrt es in seinen ursprünglichen, nicht modifizierten Zustand zurück. Während dies rendert Sileo und alle Optimierungen, die Sie unbrauchbar installiert haben, werden nicht deinstalliert. Sie müssen Ihr iPhone also nicht erneut jailbreaken – Sie müssen es nur reaktivieren, um alle Ihre Mods wieder zum Laufen zu bringen.

Neustart mit einem Semi-Tethered Jailbreak

Beachten Sie, dass dies unabhängig davon funktionieren sollte, ob Sie Chimera mit seitlich geladen haben Cydia Impaktor oder von Safari oder einem anderen Browser heruntergeladen. Wenn Sie das erstere getan haben, müssen Sie das Jailbreak-Tool wahrscheinlich erneut installieren, da es alle 7 Tage abläuft, es sei denn, Sie sind ein Apple Entwickler.

Zweitens ist es wichtig zu beachten, dass je nach Gerät und Anzahl der vorgenommenen Optimierungen mehr als ein Versuch erforderlich sein kann, um Ihren Jailbreak wiederherzustellen. Bei Tests, die auf einem iPad 6 unter 12.4 und einem iPhone X unter 12.1.2 durchgeführt wurden, war nur ein Versuch erforderlich, um den Mod für den ersteren zu starten. aber zumindest ein Dutzend versucht für letztere. Seien Sie also geduldig und wiederholen Sie den unten beschriebenen Vorgang, wenn er nicht beim ersten Mal beißt.

Schließlich empfehlen wir einen Akkuladestand von mehr als 50%, da dies einige Minuten dauern kann. Wenn das Gerät während des Jailbreaking-Vorgangs ausfällt, müssen Sie möglicherweise die neueste Firmware wiederherstellen und aktualisieren, wodurch Ihr Jailbreak vollständig verloren geht, wenn etwas schief geht.

  So sehen Sie das Apple Apple Watch- und iPad-Event im September

Schritt 1: Öffnen Sie die Chimäre

Um den Jailbreak Ihres iPhones wieder zu aktivieren, beenden Sie zunächst alle Internetverbindungen und aktivieren Sie den Flugzeugmodus. Öffnen Sie von dort aus Chimera auf Ihrem Startbildschirm und klicken Sie dann in der Mitte auf die Schaltfläche „Jailbreak“. Beachten Sie, dass der Bildschirm Ihres iPhones während des Vorgangs schwarz wird und nur ein kreisförmiges Ladesymbol angezeigt wird. Geben Sie ihm also etwas Zeit respring.

Schritt 2: Öffnen Sie Sileo und suchen Sie nach Jailbreak

Wenn die Dinge reibungslos liefen, mögen alle Mods, die Sie angewendet haben AutoUnlockX und HideBarX wird wieder betriebsbereit sein. Öffnen Sie Sileo und überprüfen Sie die volle Funktionalität, um Ihren Jailbreak weiter zu überprüfen.

Alle deine Jailbreak-Mods – wie das Verbergen von Änderungen am Symbol – werden wieder aktiviert, sobald dein iPhone erfolgreich neu gestartet wurde.

Wiederholen Sie diese Schritte erneut, wenn Sie erneut arbeiten und Ihre Sileo-Optimierungen immer noch nicht funktionieren. Es kann mehrere Versuche dauern, aber Sie werden es schließlich bekommen.