Nachdem Spotify Premium-Benutzer im selben Haushalt bereits im Mai die Beta-Version ihrer Gruppensitzungsfunktion gestartet haben, hat der Dienst diese nun so erweitert, dass sie remote funktioniert, sodass Freunde und Familie ihre Lieblings-Playlist oder ihren Lieblings-Podcast in Echtzeit gemeinsam genießen können, unabhängig davon, wo sie sich befinden sind. Lesen Sie mit, wie Sie Spotify-Musik aus der Ferne teilen können.

Spotify hat heute in einem Blogbeitrag die Verbesserungen der Gruppensitzungsfunktion für Premium-Abonnenten angekündigt.

In unserer neuesten Innovation gehen wir mit brandneuen Funktionen einen Schritt weiter, mit denen Spotify Premium-Benutzer auf der ganzen Welt gleichzeitig dieselbe Wiedergabeliste oder denselben Podcast abrufen können. Unabhängig von der Entfernung – ob sechs Fuß voneinander entfernt oder tausend Meilen entfernt – können Sie und die Mitglieder Ihres Teams jetzt jeweils denselben Inhalt zur gleichen Zeit auf Ihren eigenen Geräten anhören (und die Wiedergabe steuern). Gruppen von zwei bis fünf Personen können diese Funktion gleichzeitig nutzen, indem sie einen Verknüpfungslink über Messaging-Apps oder soziale Medien miteinander teilen.

Einige Ideen für die Freigabe von Spotify in Echtzeit mit anderen aus der Ferne umfassen ein „Country Cookout“ oder „das gleiche Tempo über Zeitzonen hinweg mit einer Power Run-Wiedergabeliste beibehalten“.

So teilen Sie Spotify-Musik in Echtzeit aus der Ferne

  1. Stellen Sie sicher, dass jeder ein Spotify Premium-Abonnent ist
  2. Wählen Sie auf dem Wiedergabebildschirm in der Spotify-App das Menü Verbinden (linke untere Ecke).
  3. Wählen Sie „Gruppensitzung starten“.
  4. Teilen Sie den Einladungslink mit bis zu vier anderen (kann auch den scannbaren Spotify-Code verwenden)
  5. Sobald andere beitreten, kann jeder überspringen, pausieren, spielen und neue Titel für die Gruppensitzung hinzufügen
  Spotify startet die Funktion "Social Distancing Friendly \ u2018Group Session \ u2019" für die gemeinsame Nutzung von Musik in Echtzeit

Spotify-Notizen „Wenn eine Person eine Änderung vornimmt, wird diese sofort auf allen teilnehmenden Geräten angezeigt.“

Beachten Sie, dass sich die Gruppensitzungsfunktion noch in der Beta-Phase befindet und dass es im Laufe der Entwicklung zu Fehlern und Problemen kommen kann. Sind Sie gespannt auf die neue Funktion zum Teilen von Musik von Spotify? Möchten Sie, dass dies zu Apple Music kommt? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten!

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.