Apple hat diese Woche die ersten Entwickler- und öffentlichen Betas für iOS 14.5 und watchOS 7.4 veröffentlicht, was die Integration zwischen iPhone und Apple Watch grundlegend verändert hat. Zum ersten Mal können Sie jetzt mit Ihrer Apple Watch Ihr iPhone entsperren, wenn Sie eine Gesichtsmaske tragen. So funktioniert das.

Es gibt einige Dinge, die auf Anhieb erwähnenswert sind. Dies erfordert in erster Linie die neuesten Entwickler- oder öffentlichen Betas von iOS 14.5 und watchOS 7.4. Wenn Sie nicht in den Beta-Zug einsteigen möchten, erwarten wir, dass iOS 14.5 und watchOS 7.4 in den nächsten Monaten für die breite Öffentlichkeit verfügbar sein werden.

  • So installieren Sie die Beta-Version von iOS 14.5 und erhalten Zugriff auf „Apple Watch Unlock“ für das iPhone

Entsperren Sie Ihr iPhone mit der Apple Watch

Um die Funktion „Mit Apple Watch entsperren“ zu aktivieren, öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und suchen Sie nach der Einstellung „Gesichts-ID und Passcode“. Sobald Sie diesen Schalter umlegen, kann Ihre Apple Watch Ihr iPhone authentifizieren, solange die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  iOS: So scannen Sie Dokumente mit der Notes-App