Eine der größten neuen Funktionen für den HomePod in diesem Jahr ist die Intercom-Unterstützung. Und die praktische Funktion steht jetzt mehr Menschen als je zuvor zur Verfügung, da der HomePod mini ankommt und viele wahrscheinlich über die Feiertage eine Begabung erhalten. Befolgen Sie die Anweisungen zum Einrichten und Verwenden der HomePod Intercom-Funktion für die Smart-Lautsprecher und Ihre anderen Apple-Geräte.

Die Intercom-Funktion des HomePod funktioniert nicht nur mit dem HomePod und dem HomePod mini. Die praktische Funktionalität erstreckt sich auf iPhone, iPad und Apple Watch (funktioniert auch mit CarPlay!). Stellen Sie einfach sicher, dass Sie iOS 14.2 oder höher auf allen Ihren Geräten und watchOS 7.2 oder höher auf der Apple Watch ausführen.

Verwendung der HomePod Intercom-Funktion

Richten Sie die HomePod Intercom-Einstellungen ein und passen Sie sie an

  • Nach dem Einrichten eines HomePod oder HomePod mini in der Home-App mit iOS 14.2 oder höher sollte ein Begrüßungsbildschirm angezeigt werden, der Sie mit Intercom vertraut macht. Sie müssen jedoch manuell zurückkehren
    • Gehe zum Home App > Tippen Sie auf Haus (oben links)> Wischen Sie nach unten und Tippen Sie auf Home-Einstellungen
    • Sie können auswählen, wann Intercom-Benachrichtigungen empfangen werden sollen, wer Intercom-Nachrichten senden und empfangen soll und mit welchen HomePods Sie die Funktion verwenden können
  • Vergessen Sie nicht, dass Sie möglicherweise überprüfen müssen, ob auf Ihrem HomePod auch iOS 14.2 ausgeführt wird
    • Gehen Sie zur Home-App> wählen Sie einen HomePod aus> tippen Sie auf das Zahnradsymbol „Einstellungen“ in der unteren rechten Ecke> suchen Sie oben nach Software-Updates (es kann einige Momente dauern, bis sie angezeigt werden).
  Apple soll den HomePod mini nächste Woche ankündigen, der im November für 99 US-Dollar erhältlich ist

So verwenden Sie HomePod Intercom auf Ihren Geräten

Senden Sie eine Intercom-Nachricht mit Siri

  • Auf jedem Ihrer kompatiblen Geräte können Sie „Intercom“ als Verb verwenden. Zum Beispiel können Sie einen Befehl wie „Hey Siri, Intercom-Popcorn ist heiß, es ist Filmzeit!„Wenn Sie keinen Raum / HomePod angeben, wird Ihre Nachricht an das gesamte Haus und alle damit verbundenen Personen gesendet
  • Sie können auch Verben wie „Sagen Sie es allen“, „Fragen Sie alle“ und „Ankündigen“ verwenden.
  • Verwenden Sie einen Befehl wie „Um Intercom-Ansagen an bestimmte Lautsprecher zu senden“Hey Siri, sag der Küche, dass ich zum Cinnabon Festival gehe”(Fügen Sie einen Raum ein, in dem sich ein HomePod befindet.)
    • Sie können dies auch nach Zonen wie „oben“ tun.

Senden und Intercom-Nachricht mit der Home-App

  • Gehen Sie auf dem iPhone und iPad zur Home-App und tippen Sie auf das Audio-Wellenlängensymbol in der oberen rechten Ecke
  • Sprechen Sie Ihre Nachricht und tippen Sie dann auf die orangefarbene Schaltfläche „Fertig“
  • In der Home-App auf der Apple Watch wird „Intercom“ als oberste Option angezeigt

Auf Intercom-Nachrichten antworten

So beschreibt Apple die Funktionsweise von Intercom bei der Beantwortung:

Wenn die Nachricht für das gesamte Heim freigegeben wurde, wird Ihre Antwort mit aktivierten Benachrichtigungen an jeden HomePod und jedes Gerät in Ihrem Heim zurückgesendet. Wenn die Nachricht an Ihren bestimmten Raum gesendet wurde, wird Ihre Antwort nur an den HomePod oder das Gerät gesendet, das die ursprüngliche Nachricht gesendet hat.

  • Genau wie beim Senden von Intercom-Nachrichten können Sie mit Siri antworten oder auf die Benachrichtigung über das Audio-Wellenform-Symbol auf dem iPhone, iPad oder der Apple Watch tippen, nachdem Sie eine angehört haben
    • Verwenden Sie einen Befehl wie „Hey, Siri, antworten Sie, vergessen Sie nicht, Cinnabon für uns zurückzubringen!“
    • Oder Sie können Siri anweisen, auf bestimmte Räume / Zonen zu antworten
    • Sie können auch auf die Benachrichtigung auf Ihrem Gerät tippen, um zu antworten
  So setzen Sie Ihren HomePod oder HomePod mini auf die Werkseinstellungen zurück

verbunden: