Sidecar ist eine fantastische Funktion, mit der Sie ein kompatibles iPad als externes Display für Ihren Mac nutzen können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie das Hintergrundbild auf Ihrem Sidecar-Display ändern können.

Ihr Sidecar-Display fungiert als unabhängiger sekundärer Desktop, wenn es um Hintergrundbildeinstellungen geht. Selbst wenn Sie das Hintergrundbild auf Ihrem Mac ändern, bleibt das vorhandene Hintergrundbild auf Ihrem iPad mit Sidecar erhalten (dies gilt auch für zusätzliche Desktops)..

So ändern Sie das Hintergrundbild auf Ihrem Sidecar-Display

  1. Bei laufendem Beiwagen öffnen Systemeinstellungen
  2. Wählen Desktop & Bildschirmschoner
  3. Jetzt sollte auf Ihrem Sidecar-Display ein Fenster „Secondary Desktop“ angezeigt werden, in dem Sie ein Hintergrundbild auswählen können
  4. Wählen Sie eine neue Option

Dieses Hintergrundbild bleibt erhalten, wenn Sie Sidecar-Sitzungen auf Ihrem Mac / iPad öffnen und schließen. So sieht der Prozess aus:

Suchen Sie nun in Ihrem Sidecar-Display nach dem Fenster „Secondary Desktop“, um die Änderung vorzunehmen.

Unabhängig davon, ob Sie Sidecar noch nie verwendet haben oder es seit dem Start von macOS Catalina verwendet haben, lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden, um die Funktionen optimal zu nutzen.

  • macOS Catalina: So verwandeln Sie Ihr iPad mit Sidecar in ein zweites Display

Lesen Sie mehr iTricks-Tutorials:

  Apple veröffentlicht macOS Catalina 10.15.4 mit iCloud Drive-Ordnerfreigabe, zeitsynchronisierten Texten von Apple Music und mehr