Mit einigen Ähnlichkeiten zu den Screenshot-Updates des letzten Jahres, die mit iOS 11 geliefert wurden, bietet macOS Mojave einige nützliche neue Funktionen und Änderungen an Screenshots.

Mit der neuesten macOS-Version, Mojave, können Sie immer noch Screenshots machen, wie Sie es gewohnt sind, aber es gibt eine neue Oberfläche, die noch mehr Funktionalität bietet.

macOS: Wie man die neuen Screenshot-Funktionen in Mojave verwendet

  1. Verwenden Sie die Tastaturkürzel cmd + shift + 3 für einen Standardbildschirm, oder cmd + shift + 4, um eine Auswahl zu treffen (oder manuell Vorschau → Datei → Screenshot machen)
  2. Verwenden Sie cmd + shift + 5, um die neue Mouth-Screen-Oberfläche zu öffnen
  3. Klicken Sie in der neuen Benutzeroberfläche auf Optionen, um den Mauszeiger in Screenshots anzuzeigen
  4. Nachdem Sie einen Screenshot erstellt haben, klicken Sie auf das Miniaturbild in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, um schnell auf Markup-Tools zuzugreifen

Lesen Sie weiter für einen detaillierteren Blick auf die neuen Optionen, einschließlich, wie Sie Ihren Cursor in Screenshots ohne Software wie Grab einfügen.

Sie können entweder die oben genannten Tastaturkürzel verwenden oder Screenshots manuell erstellen, genauso wie High Sierra (siehe unten).

Sie werden die neue transparente Oberfläche am unteren Bildschirmrand sehen.

Zusätzlich zu den verschiedenen Bildschirmoptionen können Sie jetzt auch den gesamten Bildschirm oder einen ausgewählten Teil der neuen Benutzeroberfläche aufzeichnen.

Klicken Sie auf Optionen, um den Mauszeiger anzuzeigen, den Timer zu verwenden und mehr.

Klicken Sie nach dem Erstellen eines Screenshots auf das Miniaturbild in der unteren rechten Ecke, um das Bild mit Text, Formen, Hervorhebungen und mehr zu bearbeiten.

  So überprüfen Sie Ihren Mac auf 32-Bit-Apps, bevor Apple die Unterstützung abbricht

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unseren Anleitungen sowie in den folgenden Artikeln:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here