Die Home-App enthält die Option, ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild hinzuzufügen. Wenn Sie dies jedoch auf Ihrem iPhone getan haben, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass es nicht mit dem Mac (oder iPad) synchronisiert werden kann. Folgen Sie den Anweisungen, um das Hintergrundbild Ihrer Home-App auf dem Mac zu ändern.

Wenn Sie Ihr Home-App-Hintergrundbild auf Ihrem iPhone angepasst haben, ist dies auf dem iPad der gleiche Vorgang. Tippen Sie oben links auf das Home-Symbol und wischen Sie nach unten zur Hintergrundbildauswahl. Auf dem Mac ist die Benutzeroberfläche jedoch etwas anders und die gleichen Schritte gelten nicht. Schauen wir uns zwei Möglichkeiten an, um das Hintergrundbild Ihrer Mac-Home-App für ein schönes, personalisiertes HomeKit-Erlebnis zu ändern.

Mac: So ändern Sie das Hintergrundbild Ihrer Home-App

Option 1

  1. Öffnen Sie die Home-App auf Ihrem Mac
  2. Wenn Sie ein Foto haben, das Sie auf dem Desktop verwenden möchten, ziehen Sie es direkt in die Home-App

Option 2

  1. Klicken Sie bei geöffneter Home-App auf Bearbeiten in der Menüleiste oben
  2. Klicken Sie nun auf Startseite bearbeiten…
  3. Scrollen Sie nach unten, um die Hintergrundeinstellungen zu finden
  4. Scrollen Sie nach rechts, um die Option zum Verwenden eines benutzerdefinierten Fotos zu erhalten

Scrollen Sie nun nach unten zum Hintergrundbild und dann ganz nach rechts:

Die neuesten HomeKit-Nachrichten und -Bewertungen finden Sie in unserem Handbuch zur Smart Home-Plattform von Apple.

  • HomeKit Weekly: Der wahre Vorteil von HomeKit liegt in den Automatisierungen, die Sie erstellen können
  • HomeKit Weekly: Smart-Home-Projekte, um die Zeit während der sozialen Distanzierung zu vertreiben

Lesen Sie mehr iTricks-Tutorials:

  So finden Sie heraus, welches Mac-Modell Sie haben