Eine der großen Änderungen mit iOS 15 ist eine komplett neu gestaltete Safari. Der brandneue Browser soll die Bedienung mit einer Hand erleichtern und bietet mehr Anpassbarkeit. Folgen Sie den Anweisungen zum Festlegen eines benutzerdefinierten iPhone Safari-Hintergrunds in iOS 15.

Es gibt einige Änderungen mit Safari auf dem iPhone in iOS 15. Um einen detaillierten Einblick in alle Änderungen zu erhalten, lesen Sie unseren Leitfaden sowie die besten neuen Erweiterungen für Safari:

  • Hands-on: So funktioniert die brandneue Safari in iOS 15
  • Hier sind die besten neuen Safari-Erweiterungen zum Herunterladen für iOS 15 und iPadOS 15

Das Einstellen eines benutzerdefinierten iPhone Safari-Hintergrunds ist eine schnelle und einfache Änderung und Sie können jedes Ihrer eigenen Bilder oder die neuen mitgelieferten Hintergrundbilder von Apple verwenden.

So legen Sie einen benutzerdefinierten iPhone Safari-Hintergrund in iOS 15 fest

  • Öffnen Sie eine leere Safari-Seite (tippen Sie auf das zweieckige Symbol > Tippen Sie auf das +-Symbol in der unteren Ecke)
  • Wischen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf Bearbeiten
  • Tippe auf den Schalter neben Hintergrundbild
  • Tippen Sie auf das +, um Ihr eigenes Bild zu verwenden, oder wählen Sie eines der mitgelieferten Hintergrundbilder aus

So sieht der Prozess aus:

Sie können die Abschnitte der Startseite auch neu anordnen oder ein- und ausschalten, um Ihr Setup weiter anzupassen.

Mehr zu Safari in iOS 15

Für einen genaueren Blick auf die Funktionsweise der neuen Tabs und Tab-Gruppen und alles andere, was neu in Safari von iOS 15 ist, sehen Sie sich unsere vollständige exemplarische Vorgehensweise im Video und Post unten an:

  • Hands-on: So funktioniert die brandneue Safari in iOS 15
  Hier sind vier Möglichkeiten, den Batterieprozentsatz Ihres iPhone 13 zu ermitteln

Weitere iTricks-Tutorials lesen: