Eine große Änderung, die mit iOS 14 eingeführt wurde, ist ein völlig neues Startbildschirm-Erlebnis. Dies ist wohl das größte UI-Update für iOS seit seiner Einführung. Das iPad verfügt jedoch nicht über dieselben neuen Funktionen und Änderungen wie das iPhone, es gibt jedoch neue Widgets, die Sie nutzen können. Befolgen Sie die Anweisungen zur Verwendung der neuen iPad-Widgets in iPadOS 14.

iOS 14 auf dem iPhone bietet die Möglichkeit, die neuen Widgets überall auf dem Startbildschirm sowie auf anderen App-Seiten zu verwenden. Es gibt auch die neue App Library-Funktion.

  • So verwenden Sie die neuen iPhone-Startbildschirm-Widgets in iOS 14

Das iPad sieht in iPadOS 14 eine andere Erfahrung: Die neuen Widgets werden nur im Bereich „Heuteansicht“ des Startbildschirms verwendet (können nicht mit Apps gemischt werden), und die neue App-Bibliotheksfunktion fehlt. In jedem Fall bieten die neuen Widgets noch einige nützliche neue Funktionen.

Hinweis: iOS 14 und iPadOS 14 sind als kostenlose öffentliche Betas sowie als Entwickler-Betas für iPhone und iPad erhältlich. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie sie installieren.

Verwendung neuer iPad-Widgets in iOS 14

  1. Wenn es nicht dauerhaft eingeschaltet ist, wischen Sie auf dem iPad-Startbildschirm von links nach rechts, um die Heute-Ansicht anzuzeigen
  2. Drücken Sie lange auf einen schwarzen Bereich Ihres Startbildschirms, um ihn aufzurufen Bearbeitungsmodus (Wackelmodus)
  3. Sie können auf tippen Auf dem Startbildschirm bleiben Umschalten oben, um Widgets jederzeit verfügbar zu halten
  4. Tippen, halten und ziehen Sie die vorhandenen Widgets, um sie zu organisieren
  5. Sie können Widgets gleicher Größe für wischbare Widgets übereinander stapeln
  6. Wischen Sie zum Ende der Widgets und tippen Sie auf Anpassen neue hinzufügen
  7. Tippen Sie auf das grüne Symbol „+“, um verfügbare Widgets hinzuzufügen. Tippen Sie auf Getan wenn Sie fertig sind
  8. Wenn Sie sich nicht im Bearbeitungsmodus befinden, können Sie ein Widget auf Ihrem Startbildschirm lange drücken, um die Option zum Bearbeiten oder Entfernen zu erhalten (z. B. Entfernen gestapelter Widgets, Ändern intelligenter Vorschläge usw.).
  So finden Sie die Seriennummer auf Ihrem iPad - iTricks

So sieht das alles aus:

Jetzt können Sie Ihre Widgets bearbeiten.

Tippen Sie auf das Symbol „-“, um Widgets zu entfernen, oder tippen Sie auf die Taste, um das Layout neu zu organisieren. Wischen Sie nach unten, um weitere Widgets hinzuzufügen, und tippen Sie auf Anpassen.

Sie können neue Widgets hinzufügen, indem Sie auf die grünen „+“ – Symbole tippen und sie dann durch Ziehen der dreizeiligen Symbole wie unten gezeigt sortieren.

Vergessen Sie nicht, dass Sie Widgets gleicher Größe übereinander stapeln können, um die Speicherplatznutzung zu maximieren.

Auf dem Startbildschirm können Sie lange auf ein Widget drücken, um Bearbeitungs- und Anpassungsoptionen zu erhalten:

Was halten Sie von den neuen Widgets in iPadOS 14? Hoffen Sie, in Zukunft die gleiche Implementierung wie iOS 14 zu sehen? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten!

Lesen Sie mehr iTricks-Tutorials: