Egal, ob Sie sich gerade für das 2020 iPad Pro entschieden haben oder die Version 2018 für eine Weile hatten und ihre Einstellungen nicht geändert haben, lesen Sie weiter, wie Sie die obere Schaltfläche auf dem iPad Pro anpassen können.

Genau wie das iPhone X und höher mit seitlicher Taste und ohne Home-Taste steuert die obere Taste des iPad Pro mehr Funktionen als ältere iPads mit einfachem, doppeltem und langem Drücken.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Klickgeschwindigkeit ändern, ob die obere Schaltfläche Siri aktiviert und ob Sie die Gesichts-ID und einen Doppelklick auf die obere Schaltfläche für Einkäufe oder Ihren Passcode verwenden.

iPad Pro: So passen Sie die obere Schaltfläche an

  1. Gehe zu die Einstellungen
  2. Wischen Sie bei Bedarf nach unten und tippen Sie auf Barrierefreiheit auf der linken Seite
  3. Tippen Sie unten in den Einstellungen für Eingabehilfen auf Oberer Knopf
  4. Jetzt können Sie die Klickgeschwindigkeit ändern, ob Siri über die obere Schaltfläche aktiviert werden kann und ob Sie Ihren Passcode für Zahlungen verwenden möchten (anstelle von Face ID + Doppelklick).

So sehen diese Schritte auf dem iPad Pro aus:

Jetzt können Sie Ihre Top-Button-Einstellungen so wählen, wie Sie möchten:

Wenn Sie „Hey, Siri“ lieber auf Ihrem iPad verwenden möchten, können Sie die Option „Halten“ für die obere Taste deaktivieren, um den Sprachassistenten zu aktivieren.

Beachten Sie außerdem, dass Ihr iPad beim Aktivieren von „Passcode für Zahlungen verwenden“ diesen verwendet, anstatt die Gesichts-ID und einen Doppelklick auf die obere Schaltfläche zu verwenden.

Weiterlesen iTricks Tutorials:

  Sollten Sie das neue iPad Air oder das 11-Zoll-iPad Pro kaufen?