Eine seit langem nachgefragte Funktion, die mit iOS 14 verfügbar ist, ist eine neue kompakte iPhone-Anrufoberfläche, die nicht den gesamten Bildschirm einnimmt. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert und wie Sie es verwenden können.

Bis iOS 14 bietet das iPhone eine Vollbild-Übernahme für eingehende Anrufe. Das bedeutet, dass Sie bei Anrufen, die Sie zum Schweigen bringen möchten (anstatt abzulehnen), warten müssen, bis der Anruf nicht mehr klingelt, bevor Sie zu dem zurückkehren, was Sie gerade getan haben.

Die neue kompakte iPhone-Anrufoberfläche ist eine Warnmeldung im Banner-Stil am oberen Bildschirmrand, mit der Sie Anrufe einfach mit einem Wisch stumm schalten, einen Anruf entgegennehmen und das tun können, was Sie gerade getan haben, oder die Vollbild-Benutzeroberfläche für das Wählrad erweitern können Pad / Audio-Optionen / Mute / etc. in der Telefon-App oder in Apps von Drittanbietern.

Hinweis: iOS 14 ist sowohl als kostenlose öffentliche Beta als auch als Entwickler-Beta verfügbar. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie sie installieren. Beachten Sie, dass es keine gute Idee ist, Beta-Software auf einem primären Gerät auszuführen, da Leistungsprobleme, Fehler und mehr behoben werden.

So verwenden Sie die kompakte iPhone-Anrufoberfläche in iOS 14

  • Die kompakte Anrufschnittstelle ist die Standardeinstellung auf dem iPhone mit iOS 14 (auch iPad).
  • Sie können einen Anruf über die Kompaktwarnung oben auf dem Bildschirm mit den grün / roten Tasten annehmen oder ablehnen
    • Nach der Beantwortung können Sie Ihr iPhone wie gewohnt verwenden, ohne die Telefon-App verlassen zu müssen (tippen Sie auf das grüne Telefonsymbol in der oberen linken Ecke, um zur Telefon-App oder einer anderen Drittanbieter-App zu gelangen.)
  • Wischen Sie nach oben, um den Anruf stumm zu schalten, ohne ihn abzulehnen
    • Sie sehen das Anrufsymbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms, wenn Sie Ihre Meinung ändern
  • Tippen oder wischen Sie auf die kompakte Anrufoberfläche, um sie als Vollbild anzuzeigen (um Audioausgabeoptionen, Wähltasten usw. zu erhalten).
  • Wenn Ihr iPhone gesperrt ist (Bildschirm ausgeschaltet), wird die Vollbildwarnung für Telefon- und Videoanrufe angezeigt
  iOS 14: So pinnen Sie Textnachrichten auf dem iPhone für den schnellen Zugriff

Beantworten von Anrufen mit der kompakten iPhone-Anrufoberfläche

Nachdem Sie einen Anruf mit dem kompakten Banner-Alarm beantwortet haben, wird er nach einigen Augenblicken automatisch entfernt, oder Sie können nach oben wischen, um ihn sofort zu entfernen (während Sie Ihren Anruf fortsetzen)..

Tippen Sie auf das Anrufsymbol in der oberen linken Ecke, um zur Telefon-App zu gelangen.

Wischen Sie nach unten oder tippen Sie auf das kompakte Banner, um direkt zur Vollbildoberfläche für Audio- und Videoanrufe zu gelangen:

Stummschalten und Ablehnen von Anrufen mit der kompakten iPhone-Anrufschnittstelle

Um einen Anruf abzulehnen, tippen Sie einfach auf die rote Taste. Wenn Sie jedoch diskreter sein möchten (den Anrufer nicht direkt an die Voicemail senden möchten), können Sie auf der Benutzeroberfläche für kompakte Anrufe nach oben wischen.

Das graue Telefonsymbol wird in die obere linke Ecke Ihres iPhones verschoben, wenn Sie Ihre Meinung ändern und antworten möchten.

Sie können weiterhin auf eine Lautstärketaste auf Ihrem iPhone klicken, um Anrufe stummzuschalten, aber das kompakte Anrufbanner bleibt auf Ihrem Bildschirm.

Sie können bei Audio- und Videoanrufen unter „Einstellungen“> „FaceTime“ oder „Einstellungen“> „Telefon“ auf „Vollbild“ -Warnungen zurückgreifen, wenn Sie die neue kompakte Benutzeroberfläche aus irgendeinem Grund nicht verwenden möchten.

Lesen Sie weitere iTricks-Tutorials: