Die Bildschirmaufnahme unter iOS ist auf keinen Fall eine neue Funktion.

Nach der Aktivierung auf Ihrem Gerät wird die Bildschirmaufnahme einfach durch Wischen und Tippen fortgesetzt.

Vor iOS 11 mussten sich Benutzer, die ihre iOS-Geräte screenen wollten, auf Hacks oder QuickTime auf einem Mac verlassen, um das Filmmaterial zu erhalten.

Aktivieren der Bildschirmaufnahme unter iOS 11

  1. Starten Sie die Einstellungen und wählen Sie Kontrollzentrum
  2. Scrollen Sie in der Liste nach unten und fügen Sie Screen Recording hinzu
  3. Einstellungen schließen

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

  1. Wischen Sie vom unteren Rand des Displays nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Screen Recording, um sofort mit der Aufnahme zu beginnen (oder 3D Touch, um das Menü aufzurufen).

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Tipps zur Bildschirmaufnahme

Da die Bildschirmaufzeichnung auf iOS 11 alles aufzeichnet, was Sie tun, erfasst es auch jene Momente, wenn Sie das Kontrollzentrum schließen oder eine Aufzeichnung stoppen.

iOS 11 Screen Recording Trimmen Anfang und Ende von Videos

Ein weiteres mögliches Ärgernis bei der Bildschirmaufnahme sind Push-Benachrichtigungen.

Wenn Sie eine Bildschirmaufnahme auf Ihrem iOS-Gerät starten, wird auch Ihre aktuelle Statusleiste erfasst.

Folgen Sie den hier aufgeführten Anweisungen, als ob Sie auf Ihrem Mac aufnehmen würden, starten Sie die Aufnahme jedoch stattdessen von Ihrem iOS-Gerät aus.

Reinigen Sie die Statusleiste mit QuickTime

Hinweis: Es gibt einige Apps im App Store, die dies tun, aber dies ist eine kostenlose alternative Methode.

Auf iOS 11 Beta 1 Bildschirmaufnahme erfasst nur, was auf Ihrem Display ist, nicht der Sound aus der Anwendung, die Sie betrachten.

  Erstellen von Screenshots in iOS 11: Praktische Übungen mit mehr als 10 praktischen Tipps [Video]

iOS 11 Bildschirm Aufnahme Mikrofon Audio

Warum möchtest du Bildschirm auf iOS aufnehmen?

Der offensichtliche Vorteil der Bildschirmaufzeichnung auf iOS besteht darin, dass Sie das, was Sie auf dem Bildschirm sehen, mit anderen teilen können.

Die Vorteile der Bildschirmaufzeichnung auf iOS 11 bedeuten auch, dass Apps von Drittanbietern die Privatsphäre ihrer ephemeren Inhaltsdienste überdenken müssen.


Weitere Neuigkeiten von Apple finden Sie auf itricks auf YouTube!