Ein neues Update der kostenlosen Metadaten-Foto- und -Video-App Metapho für das iPhone zeigt an, wann Ihre iPhone 11-Aufnahmen (zumindest für den Moment) mit Deep Fusion aufgenommen wurden. Folgen Sie dieser übersichtlichen App, mit der Sie nicht nur prüfen können, ob Deep Fusion verwendet wurde, sondern auch EXIF-Metadaten anzeigen und bearbeiten können.

Metapho veröffentlichte am Wochenende sein letztes Update, das Daten darüber enthält, ob Deep Fusion in einem Foto verwendet wurde oder nicht (über MacStories). Dies ist insofern bemerkenswert, als die Funktion von Apple für Benutzer absichtlich unsichtbar gemacht wurde, selbst wenn sie die Details eines Bilds inspizierten (und es auch sehr schwierig ist, dies zu erkennen, wenn man sich nur Fotos ansieht, auch wenn dieselben Bedingungen vorliegen)..

Metapho scheint die allererste App zu sein, die eine Möglichkeit bietet, nach Deep Fusion zu suchen, obwohl die Funktionalität wahrscheinlich nicht lange verfügbar sein wird. Mitbewerber Sebastiaan de With, der die Kamera-App entwickelt hat, hat darauf hingewiesen, dass er das Hinzufügen der Funktionalität zu Halide übersprungen hat, da Apple vorhat, sie bald zu beenden.

In jedem Fall ist Metapho kostenlos und einfach mit einem In-App-Kauf zu verwenden, um alle Funktionen wie das Bearbeiten von Metadaten freizuschalten. Und es ist fantastisch, hier einen starken Fokus auf den Datenschutz zu sehen. Es sind keine Server an allem beteiligt, was auf dem Gerät geschieht.

  • Verwendung der Deep Fusion iPhone 11- und iPhone 11 Pro-Kamerafunktion

Sobald Sie Metapho heruntergeladen und geöffnet haben, müssen Sie der App lediglich Zugriff auf Ihre Fotobibliothek gewähren. Es gibt sogar eine Share Sheet-Erweiterung, die Sie hinzufügen können, um Fotometadaten schnell zu überprüfen.

  Mit der Kamera für das iPhone 11: Night Mode überdenken wir, was wir mit unseren Handys aufnehmen können

Oben in den Metadaten unter „Bildinformationen“ wird „Deep Fused“ angezeigt, wenn Deep Fusion verwendet wurde. Im Abschnitt „Kamera“ sehen Sie auch die Anzahl der Bilder für Deep Fusion-Fotos.

Metapho zeigt jetzt auch an, ob der Nachtmodus verwendet wurde.

Vollständige Versionshinweise zu Metapho 3.4.3:

Unterstützt neue Kamerafunktionen von iPhones 11