Apple hat heute Apple Music für Android auf die Version 2.7 aktualisiert und bietet einige bemerkenswerte Verbesserungen. Dieses Update wurde letzten Monat zum ersten Mal im Betatest getestet, ist jedoch jetzt für alle Benutzer verfügbar.

Das heutige Update von Apple Music auf Android ist die Unterstützung von Tablets. Während Android-Tablets heutzutage nicht mehr so ​​beliebt sind, ist es sicherlich schön zu sehen, dass die Apple Music-App nach fast vier Jahren Unterstützung hinzufügt.

Auf Android-Tablets bietet Apple Music jetzt einen einfacheren Zugriff auf die verschiedenen Bereiche der App. Am unteren Rand befindet sich eine neue Navigationsleiste mit schnellem Zugriff auf „Bibliothek“, „Für Sie“, „Durchsuchen“ und „Radio“.

Weitere Verbesserungen an Apple Music unter Android umfassen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Hier ist das vollständige Änderungsprotokoll:

Genießen Sie jetzt Apple Music mit einem verbesserten Erlebnis für eine breitere Palette von Android-Geräten, einschließlich Tablets. Dieses Update enthält auch verschiedene App- und Leistungsverbesserungen.

Apple Music für Android ist im Play Store erhältlich.

Ähnliche Beiträge:

Abonnieren Sie itricks auf YouTube für weitere Apple-News:

  Musiktitel in Apple Music auf iPhone und iPad mischen oder wiederholen - iTricks