Die Streaming-Kriege fügen heute einen neuen Konkurrenten hinzu, als NBCUniversal mit Peacock, einem Video-Streaming-Dienst, der es mit Disney +, HBO Max, Hulu, Netflix und Apple TV aufnehmen will, in den Ring kommt+.

Peacock ist ab sofort im iOS und tvOS App Store erhältlich. Peacock enthält Titel wie Saturday Night Live, The Tonight Show mit Jimmy Fallon, Parks and Recreation, Downton Abbey und wird die Heimat von The Office sein, wenn Netflix Ende 2020 verlassen wird. Peacock wird in drei Stufen angeboten, einschließlich einer kostenlosen werbefinanzierter Plan.

Peacock greift auf eine umfangreiche Bibliothek mit TV-Shows und Filmen seiner Muttergesellschaften NBC Television, NBC News und Universal zurück.

Benutzer können sich kostenlos anmelden und 13.000 Stunden kostenlos Inhalte ansehen. Peacock bietet Werbespots auf seiner kostenlosen und 4,99 $ -Stufe.

Die 4,99-Dollar-Stufe namens Peacock Premium beinhaltet den Zugriff auf neue Originalinhalte und früheren Zugriff auf Programme wie die Möglichkeit, Shows wie „America’s Got Talent“, „Saturday Night Live“, „Law & Order“ und „Chicago Fire“ am Tag nach der Ausstrahlung im Fernsehen anzusehen. Für 4,99 US-Dollar pro Monat werden Nutzer weiterhin Anzeigen ausgesetzt (obwohl sie weniger häufig erscheinen als Nutzer im kostenlosen Tarif)..

Das teuerste Angebot von Peacock kostet 9,99 US-Dollar pro Monat und heißt Peacock Premium Plus. Das Content-Angebot ist das gleiche wie bei Peacock Premium, ohne Werbung.

Abonnenten von Comcast Xfinity- oder Flex TV-Paketen können Peacock Premium ohne Aufpreis ansehen.

Genau wie HBO Max hat Peacock keine Bedingungen mit Amazon Fire TV oder Roku vereinbart. Das Apple TV wird schnell zur kompatibelsten Streaming-Box mit Unterstützung für HBO Max und Peacock vom ersten Tag an und 4K YouTube-Unterstützung mit tvOS 14.

  tvOS 14 bietet Unterstützung für das Streaming von YouTube in 4K auf Apple TV

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.