Best Buy ist der neueste Einzelhändler, der bekannt gibt, dass er aufgrund des COVID-19-Ausbruchs alle Geschäfte schließt. Das Unternehmen wird stattdessen die Abholung und Zustellung am Straßenrand anbieten, ähnlich wie es viele andere Einzelhändler in der letzten Woche getan haben, als sich die Coronavirus-Pandemie entwickelt.

Wie andere Einzelhändler – einschließlich Apple – hat sich auch die Reaktion von Best Buy auf den COVID-19-Ausbruch rasant weiterentwickelt. Das Unternehmen beabsichtigte ursprünglich, seine Einzelhandelsgeschäfte offen zu halten, jedoch mit begrenzten Öffnungszeiten und einer maximalen Anzahl von 15 Kunden gleichzeitig in einem Geschäft.

Dies ändert sich heute jedoch, da Corie Barry, CEO von Best Buy, sagt, dass die Situation „beispiellos ist und sich in einem Tempo ändert, mit dem wir alle daran arbeiten, Schritt zu halten“. Ab Sonntag, dem 22. März, verlagert sich Best Buy vollständig auf Service und Lieferung am Straßenrand.

Dies bedeutet, dass Kunden eine Bestellung auf der Best Buy-Website oder in der Best Buy-App aufgeben und die Abholung in ihrem örtlichen Geschäft anfordern können. Wenn ein Kunde keine Online-Bestellung aufgeben kann, kann er in den Laden gehen und einen Mitarbeiter dazu bringen, die Verfügbarkeit zu überprüfen:

Ab Sonntag, dem 22. März, bieten wir an allen Orten im Land, an denen die staatlichen oder lokalen Gesetze dies zulassen, einen kontaktlosen Service am Straßenrand an. Anstatt Sie zu bitten, in unsere Geschäfte zu kommen, werden alle Artikel, die Sie auf BestBuy.com oder in der Best Buy-App bestellen, an Ihren Straßenrand geliefert. Wenn Sie das Produkt aus irgendeinem Grund nicht im Voraus bestellt haben und es im Geschäft vorrätig ist, wird einer unserer Mitarbeiter es gerne in das Geschäft bringen und an Sie verkaufen, während Sie im Geschäft bleiben dein Auto.

Best Buy erkennt auch an, dass die Coronavirus-Pandemie eine steigende Nachfrage nach Produkten verursacht, die Menschen benötigen, um von zu Hause aus arbeiten zu können. „Wir sehen im ganzen Land einen Anstieg der Nachfrage nach Produkten, die Menschen arbeiten oder von zu Hause aus lernen müssen, sowie nach Produkten, mit denen Menschen Lebensmittel kühlen oder einfrieren können“, sagte Barry.

  Mit Plex ist die Live-TV-Funktion 3 Monate lang kostenlos. Hier erfahren Sie, wie Sie sie auf Mac, iPhone und Apple TV einrichten

Der Wechsel zu Bordsteinkante und Lieferung bedeutet nur, dass Best Buy weniger Mitarbeiter gleichzeitig benötigt. Das Unternehmen hat sich jedoch verpflichtet, die Mitarbeiter für zwei Wochen zu bezahlen, selbst wenn ihre Arbeitszeit verkürzt wird. „Alle Außendienstmitarbeiter, deren Arbeitszeit gestrichen wurde, werden zwei Wochen lang zu ihrem normalen Lohnsatz bezahlt, basierend auf ihrer durchschnittlichen Arbeitszeit in den letzten 10 Wochen“, sagte das Unternehmen.

Best Buy ist ein bedeutender Anbieter von Apple-Produkten und bietet an über 1.000 Standorten Reparaturen für iPhones und andere Geräte an. Es gibt keinen Zeitplan für die Wiedereröffnung von Best Buy.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.