Auch wenn es auf den ersten Blick wie ein nutzloses Feature klingt, bietet die Einstellung eines Passworts auf der Apple Watch ein gewisses Maß an Sicherheit und einige nützliche Funktionen.

Anders als beim iPhone oder iPad gibt es bei Apple Watch nur Optionen für ein numerisches Passwort, da watchOS keine native Tastatur unterstützt.

Folgen Sie uns, während wir Sie durch die Aktivierung eines Passworts auf der Apple Watch führen.

Apple Watch: Wie man einen Passcode einstellt

Vom iPhone:

  1. Starten Sie die App von Apple Watch und gehen Sie zu Passcode.
  2. Tippen Sie hier auf Passcode aktivieren.
  3. Sie werden dann aufgefordert, einen Passcode für Apple Watch festzulegen.
  4. Um einen Passcode festzulegen, müssen Sie den Passcode auf Apple Watch eingeben.
  5. Sie werden nun zum Bildschirm „Passcode“ zurückgeworfen.

Auf Apple Watch:

  1. Starten Sie die App Einstellungen und gehen Sie zu Passcode.
  2. Tippen Sie hier auf Passcode aktivieren.
  3. Sie werden dann aufgefordert, einen Passcode festzulegen.
  4. Um einen Passcode festzulegen, müssen Sie den Passcode eingeben.
  5. Sie werden nun zum Bildschirm „Passcode“ zurückgeworfen.

Einer der besten Gründe für das Aktivieren eines Passworts bei Apple Watch ist, dass Sie es fast nie eingeben müssen.

Es gibt auch eine Funktion namens Handgelenk-Erkennung, die die Apple Watch automatisch verriegelt, wenn Sie sie vom Handgelenk nehmen (zum Beispiel zum Aufladen).

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unseren Anleitungen sowie in den folgenden Artikeln:

  Apple Watch: Wie immer die letzte App angezeigt wird, die im Wachbildschirm verwendet wird