Apple hat diese Woche einen neuen Support-Leitfaden veröffentlicht, der Benutzern einen ausführlichen Leitfaden zur Verwaltung ihrer Daten und Informationen auf iPhone, iPad, Apple Watch und Mac bietet. Das neue Dokument trägt den Titel „Geräte- und Datenzugriff, wenn die persönliche Sicherheit gefährdet ist“.

Laut Apple besteht das Ziel dieses neuen Handbuchs darin, „Ihnen bei der Identifizierung von Risiken zu helfen und Sie durch die Schritte zu führen, um die Technologie, auf die Sie sich verlassen, so privat und sicher zu machen, wie Sie es möchten“. Das Unternehmen erklärt, dass seine Geräte das Verbinden und Freigeben von Daten mit anderen Benutzern, Freunden und Familienmitgliedern vereinfachen. Es gibt jedoch Szenarien, in denen Sie den zuvor gewährten Zugriff auf Dinge wie Standortdaten, Fotos und mehr widerrufen müssen.

Apple macht es einfach, sich mit den Menschen in Ihrer Nähe zu verbinden und Ihr Leben zu teilen. Was Sie teilen und mit wem Sie es teilen, liegt bei Ihnen – einschließlich der Entscheidung, Änderungen vorzunehmen, um Ihre Informationen oder Ihre persönliche Sicherheit besser zu schützen.

Wenn Sie erneut überprüfen möchten, was Sie für andere Personen freigeben, oder aus irgendeinem Grund die ursprünglichen Einstellungen Ihres Geräts wiederherstellen möchten, können Sie anhand dieses Handbuchs verstehen, welche Informationen Sie über Ihre Apple-Geräte freigeben und wie Sie Änderungen vornehmen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Es enthält schrittweise Anweisungen zum Entfernen des Zugriffs einer Person auf Informationen, die Sie zuvor erhalten haben: von Standortdaten in der App „Meine Suche“ bis zu Besprechungen, die Sie über den Kalender geplant haben.

Wenn Sie befürchten, dass jemand auf Informationen zugreift, die Sie nicht von Ihrem Apple-Gerät aus geteilt haben, hilft Ihnen dieses Handbuch auch dabei, Risiken zu identifizieren und Sie durch die Schritte zu führen, um die Technologie, auf die Sie sich verlassen, so privat und sicher zu machen, wie Sie es möchten sein.

Das Dokument selbst ist 20 Seiten lang und enthält ausführliche Informationen zu Themen wie der Verwaltung der Standortfreigabe, der Verwendung der Find My-App, dem Schutz Ihrer Apple ID, dem Einrichten oder Verwalten der Familienfreigabe und vielem mehr.

  Apple erweitert das 60-Tage-AppleCare-Kauffenster für Hardware auf das gesamte Jahr

Das Unternehmen hat außerdem drei separate Checklisten mit wichtigen Tipps zum Verwalten der Privatsphäre und zum Teilen mit anderen Personen veröffentlicht: