Apple wird heute iOS 14.3 und iPadOS 14.3 für alle Benutzer freigeben. Das Update enthält neue Funktionen wie Apple ProRAW für iPhone 12 Pro-Benutzer sowie Unterstützung für die kommenden AirPods Max-Over-Ear-Kopfhörer und Unterstützung für den Apple Fitness + -Dienst.

Neue Funktionen in iOS 14.3

Eine der bemerkenswertesten Änderungen für iPhone-Benutzer in iOS 14.3 ist die Unterstützung des neuen ProRAW-Fotoformats für iPhone 12 Pro- und iPhone 12 Pro Max-Benutzer. Apple kündigte das ProRAW-Format im Oktober zusammen mit dem iPhone 12 Pro und dem iPhone 12 Pro Max an und neckte, dass es über ein zukünftiges Software-Update verfügbar sein würde.

Wenn Sie auf iOS 14.3 aktualisieren, können Sie die Option über die Einstellungen-App im Abschnitt „Kamera“ und dann unter „Formate“ aktivieren. In diesem Bereich der Einstellungen-App sollte ein neuer Schalter für Apple ProRAW angezeigt werden. Apple warnt davor, dass jede Datei im ProRAW-Format ungefähr 25 MB groß sein wird.

Video: Top Features und Änderungen

Abonniere iTricks auf YouTube für weitere Videos

Im Allgemeinen erhalten Sie bei Aufnahmen in RAW mehr Kontrolle über das Anpassen von Details wie Farbe, Details und Dynamikbereich eines Bildes, nachdem es aufgenommen wurde. So beschreibt Apple ProRAW:

ProRAW bietet Ihnen alle Standard-RAW-Informationen sowie die Daten der Apple Image-Pipeline. So haben Sie einen Vorsprung bei der Bearbeitung, da bereits Rauschunterdrückung und Einstellungen für die Mehrfachbelichtung vorgenommen wurden – und Sie haben mehr Zeit, um Farbe und Weißabgleich zu optimieren.

Es gibt auch zwei weitere Änderungen für die Kamera-App:

  • Option zum Aufnehmen von Videos mit 25 fps
  • Spiegeln Sie die nach vorne gerichtete Kamera für Standbilder auf iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X.

iOS 14.3 erleichtert auch das Festlegen benutzerdefinierter App-Symbole, da Verknüpfungen auf dem Startbildschirm ausgeführt werden können, ohne dass zuvor die Verknüpfungs-App gestartet werden muss. Das Update bietet auch Unterstützung für die Festlegung von Ecosia als Standardsuchmaschine und Unterstützung für die Installation von Softwareupdates für HomeKit-Zubehör von Drittanbietern direkt in der Home-App.

  Mit iOS 14 können Sie Standard-E-Mail- und Browser-Apps ändern. Hier erfahren Sie, wie dies funktionieren könnte

Das Update bringt auch seltene Änderungen an der Apple TV App:

  • Ein brandneuer Apple TV + -Reiter erleichtert das Erkennen und Ansehen von Apple Original-Shows und -Filmen
  • Erweiterte Suche, sodass Sie nach Kategorien wie Genre suchen und aktuelle Suchanfragen und Vorschläge während der Eingabe anzeigen können
  • Top-Suchergebnisse mit den relevantesten Übereinstimmungen für Filme, Fernsehsendungen, Darsteller, Kanäle und Sportarten

Für Apple Music-Benutzer enthält iOS 14.3 und macOS 11.1 Big Sur auch neue animierte Grafiken in der Musik-App. Sie können dies in unserer vollständigen Berichterstattung hier in Aktion sehen.

Schließlich bietet iOS 14.3 auch Unterstützung für Apple Fitness +, den neuen Workout-Abonnementdienst von Apple. Der Service kostet 9,99 USD pro Monat oder 79,99 USD pro Jahr und ist außerdem im Apple One Premiere-Bundle für 30 USD pro Monat enthalten. Apple veröffentlicht heute auch tvOS 14.3 mit Unterstützung für Fitness+.

Lesen Sie mehr über Apple Fitness +:

  • Apple Fitness + Bewertungen: Apple Watch-Funktionen und engagierte Instruktoren machen es zu einem überzeugenden Peloton-Konkurrenten
  • Jay Blahnik spricht darüber, wie Apple Fitness + mehr Menschen motivieren soll, aktiv und fit zu sein

iOS 14.3 steht Benutzern über ein drahtloses Update in der Einstellungen-App zur Verfügung. Öffnen Sie einfach die App Einstellungen, wählen Sie Allgemein und dann Software-Update. Wenn das Update nicht sofort zum Download angezeigt wird, überprüfen Sie es wie gewohnt, da es manchmal eine Weile dauert, bis es für alle Benutzer verfügbar ist.

Hier sind die vollständigen Versionshinweise für iOS 14.3:

Apple Fitness+

  • Ein neues Fitnesserlebnis mit Apple Watch und Workouts im Studio-Stil, die auf Ihrem iPhone, iPad und Apple TV verfügbar sind (Apple Watch Series 3 und höher).
  • Neue Fitness-App auf iPhone, iPad und Apple TV zum Durchsuchen von Fitness + Workouts, Trainern und personalisierten Empfehlungen
  • Jede Woche werden Video-Workouts in zehn beliebten Trainingstypen hinzugefügt: Intervalltraining mit hoher Intensität, Indoor Cycling, Yoga, Core, Kraft, Tanz, Rudern, Laufen auf dem Laufband, Laufen auf dem Laufband und Achtsame Abklingzeit
  • Von Fitness + Trainern kuratierte Wiedergabelisten zur Ergänzung Ihres Trainings
  • Fitness + -Abonnement in Australien, Kanada, Irland, Neuseeland, Großbritannien und den USA erhältlich
  Apple stellt iOS 14 mit neuem Startbildschirm-Design, Widgets, Bild in Bild und mehr vor

AirPods max

  • Unterstützung für AirPods Max, neue Over-Ear-Kopfhörer
  • High-Fidelity-Audio für satten Klang
  • Der adaptive EQ passt den Klang in Echtzeit an die persönliche Passform der Ohrpolster an
  • Aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Umgebungsgeräuschen
  • Transparenzmodus, um die Umgebung um Sie herum zu hören
  • Räumliches Audio mit dynamischer Kopfverfolgung für ein theaterähnliches Hörerlebnis

Fotos

  • Apple ProRAW-Fotos können auf dem iPhone 12 Pro und dem iPhone 12 Pro Max aufgenommen werden
  • Apple ProRAW-Fotos können in der Fotos-App bearbeitet werden
  • Option zum Aufnehmen von Videos mit 25 fps
  • Spiegeln Sie die nach vorne gerichtete Kamera für Standbilder auf iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X.

Privatsphäre

  • Neuer Abschnitt mit Datenschutzinformationen auf den App Store-Seiten, der eine vom Entwickler gemeldete Zusammenfassung der Datenschutzpraktiken der App enthält

TV App

  • Ein brandneuer Apple TV + -Reiter erleichtert das Erkennen und Ansehen von Apple Original-Shows und -Filmen
  • Erweiterte Suche, sodass Sie nach Kategorien wie Genre suchen und aktuelle Suchanfragen und Vorschläge während der Eingabe anzeigen können
  • Top-Suchergebnisse mit den relevantesten Übereinstimmungen für Filme, Fernsehsendungen, Darsteller, Kanäle und Sportarten

App-Clips

  • Unterstützung für das Starten von App-Clips durch Scannen von von Apple entworfenen App-Clip-Codes über die Kamera oder über das Control Center

Gesundheit

  • Möglichkeit, Schwangerschaft, Stillzeit oder Verhütungsmittel bei der Zyklusverfolgung in der Gesundheits-App anzuzeigen, um die Vorhersage von Perioden und fruchtbaren Fenstern besser zu verwalten

Wetter

  • Luftqualitätsdaten sind jetzt in Wetter, Karten und Siri für Standorte auf dem chinesischen Festland verfügbar
  • Gesundheitsempfehlungen zur Luftqualität werden in Weather und Siri für die USA, Großbritannien, Deutschland, Indien und Mexiko bei bestimmten Luftqualitätsniveaus bereitgestellt
  • Die Luftqualitätsdaten in Wetter, Karten und Siri spiegeln aktualisierte nationale Skalen für Deutschland und Mexiko wider

Safari

  • Ecosia Suchmaschinenoption in Safari

Diese Version behebt auch die folgenden Probleme: