Apple hat heute mit dem Verkauf der LaCie 2 TB DJI Copilot BOSS-Festplatte begonnen. Apple verkauft das Zubehör sowohl über seinen Online-Shop als auch über seine Einzelhandelsgeschäfte. Die Festplatte kostet 349,95 Dollar von Apple und dient als Zubehör für Kameras, DJI-Drohnen und mehr.

Das BOSS-Festplattenlaufwerk von Lacie ist als „Backup On Set Solution“ konzipiert. Das bedeutet, dass Sie Ihre Dateien direkt von anderen Geräten über den SD-Kartensteckplatz und den USB-Anschluss des Laufwerks übertragen können. Ein Mac ist nicht erforderlich. Was das DJI Copilot-Laufwerk von LaCie noch einzigartiger macht, ist die Integration mit DJI-Produkten. Sie können die DJI Copilot BOSS-App auch zum Sortieren und Anzeigen von Filmmaterial verwenden.

Mit der DJI Copilot BOSS-Festplatte von LaCie können Sie Dateien direkt von Kameras, DJI-Drohnen und USB-Geräten über den SD-Kartensteckplatz und den USB-Anschluss kopieren – auch ohne Ihren Mac. Sie können Ihre Dateien wiedergeben, löschen und umbenennen, indem Sie Copilot über das mitgelieferte Kabel mit Ihrem iPhone oder iPad verbinden. Wenn Sie die Copilot BOSS-App öffnen, können Sie die zeitaufwändigen organisatorischen Schritte der Postproduktion während Ihrer Ausfallzeit erledigen, wo immer Sie sich gerade befinden. Mit der BOSS-App von DJI Copilot können Sie das Material überall anzeigen und sortieren. So sparen Sie Zeit, wenn Sie sich wieder an Ihrem Schreibtisch befinden.

Apple bündelt die LaCie 2 TB DJI Copilot BOSS-Festplatte für 349,95 US-Dollar mit einer Handvoll Zubehör:

Abonnieren Sie itricks auf YouTube für weitere Apple-News:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here