Kurz nach der Ankündigung des iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max hat Apple Vorabgenehmigungen für das iPhone-Upgrade-Programm und die iPhone Payments-Option eingeführt, die Kunden eine kostenlose Finanzierung mit geringen monatlichen Zahlungen bieten. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen zur Beantragung und Vorabgenehmigung von Vorbestellungen am Freitag, dem 9. September, sowie zur Differenz zwischen den beiden 0% -Finanzierungsoptionen.

Nach dem Start des iPhone-Upgrade-Programms vor einigen Jahren hat Apple sowohl für bestehende als auch für neue Kunden einige Verbesserungen vorgenommen, um die Bestellung der neuesten iPhones mit kostenloser Finanzierung zu vereinfachen. Apple hat wie im letzten Jahr die Vorabgenehmigung für neue iPhone-Upgrade-Programm-Kunden eröffnet und bietet diese auch für diejenigen an, die sich für den iPhone-Zahlungsplan entscheiden möchten, bei dem das AppleCare + und das jährliche Upgrade entfallen.

Denken Sie daran, dass Sie die Vorabgenehmigung in der Apple Store-App abschließen müssen. Die Vorabgenehmigung ist bis zum 12. September um 21.00 Uhr geöffnet. Sowohl bestehende als auch neue Kunden werden die folgenden Schritte ausführen.

Sie werden feststellen, dass Sie AppleCare + (mit oder ohne Diebstahl- und Verlustdeckung) und die jährliche Upgrade-Option oder das Deaktivieren beider Optionen auswählen können, um die monatliche kostenlose Finanzierung mit den iPhone-Zahlungen zu erhalten Möglichkeit.

Hinweis: Wenn Sie einen Kreditstopp eingerichtet haben, müssen Sie diesen vor der Beantragung aufheben. Der Vorab-Genehmigungsprozess für das iPhone-Upgrade-Programm / iPhone-Zahlungen verwendet Experian für die Bonitätsprüfung.

So lassen Sie sich kostenlos für iPhone 11 und iPhone 11 Pro vorab genehmigen

  1. Öffnen Sie die Apple Store App und wischen Sie im Hauptbildschirm nach unten
  2. Zapfhahn Loslegen Klicken Sie auf „Jetzt vorab genehmigen“ oder suchen Sie nach dem iPhone-Upgrade-Programm
  3. Wählen Sie Ihr iPhone 11
  4. Tippen Sie auf Weiter
  5. Teilen Sie Apple mit, ob Sie ein iPhone zum Tauschen haben
  6. Wählen Sie das iPhone Upgrade-Programm oder iPhone Payments
  7. Wählen Sie, ob Sie bereits Teil des Programms oder neu sind
  8. Wenn Sie sich für das iPhone-Upgrade-Programm entscheiden, wählen Sie Ihre AppleCare+
  9. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihren Netzbetreiber zu bestätigen und festzustellen, ob Sie zugelassen sind
  Apple präsentiert iPhone 11 mit zwei Kameras, neuen Farben und vielem mehr

So sehen diese Schritte aus:

Wenn Sie mit dem Apple Support chatten möchten, gehen Sie weiter nach unten, um über iMessage oder einen Anruf mit ihm in Kontakt zu treten. Teilen Sie Apple als Nächstes mit, ob Sie mit einem iPhone handeln.

Entscheide dann, ob du das iPhone Upgrade-Programm oder die iPhone Payments-Option ausführen möchtest.

Wählen Sie nun, ob Sie bereits ein iPhone Upgrade-Programm verwenden oder sich registrieren möchten. Wenn Sie sich für iUP entschieden haben, entscheiden Sie, ob Sie Ihre AppleCare + gegen Diebstahl und Verlust absichern möchten. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihren Mobilfunkanbieter zu bestätigen und den Vorgang abzuschließen.

Wenn Sie vorab genehmigt wurden, werden für alles außer für den letzten Schritt grüne Häkchen angezeigt.