Vor dem Start der WWDC 2020 am 22. Juni hat Apple heute weitere Details zum diesjährigen Zeitplan veröffentlicht. Apple hat bestätigt, dass das vollständig virtuelle WWDC eine Keynote-Adresse, Platforms State of the Union, mehr als 100 Engineering-Sitzungen, brandneue Entwicklerforen, 1-zu-1-Labore mit mehr als 1.000 Apple-Ingenieuren und mehr enthalten wird.

Während Apple bereits bestätigt hatte, dass die WWDC 2020 am 22. Juni beginnen würde, waren bestimmte Details angesichts des neuen All-Online-Formats, das durch die COVID-19-Pandemie ausgelöst wurde, unklar. Apple hat heute den vollständigen Zeitplan für die diesjährigen Feierlichkeiten bekannt gegeben.

Wie üblich beginnt alles mit einer Special Event Keynote am Montag, den 22. Juni um 10 Uhr PT / 13 Uhr. ET. Diese Veranstaltung wird „direkt aus dem Apple Park“ gestreamt und kann über die Apple-Website, die Apple Developer App, die Apple TV App und YouTube angesehen werden.

Nach der Keynote zu besonderen Ereignissen wird Apple seine jährliche Adresse zum Stand der Union für Plattformen halten. Dies wird um 14 Uhr stattfinden. PT / 17 Uhr ET. Diese Veranstaltung wird auf Anfrage über die Apple Developer App und die Apple Developer Website verfügbar sein. Interessanterweise klingt es so, als würde es nicht „live“ sein, sondern auf einmal veröffentlicht.

Eine der größten Fragen bezüglich der diesjährigen Veranstaltung war, wie Apple die Einzelerfahrungen replizieren würde, die normalerweise Entwicklern mit Apple-Ingenieuren bei WWDC zur Verfügung stehen. In diesem Jahr können Entwickler „einen Termin bei den Apple-Ingenieuren anfordern“ und mit den neuesten Versionen von iOS, watchOS, macOS und tvOS eins zu eins arbeiten.

Weitere Dinge, die für das diesjährige virtuelle WWDC auf dem Programm stehen, sind über 100 Engineering-Sitzungen, ein brandneues Design der Apple Developer Forums und vieles mehr. Auf der WWDC 2020 in diesem Jahr wird Apple voraussichtlich iOS 14, watchOS 7, tvOS 14, iPadOS 14 und macOS 10.16 vorstellen. Es gibt auch Gerüchte über neue Hardware-Ankündigungen, einschließlich eines neu gestalteten iMac. Schließlich wird Apple voraussichtlich auch seine Pläne zur Umstellung der Mac-Produktpalette auf benutzerdefinierte ARM-Prozessoren bekannt geben.

  Wie man das Zeugnis von Tim Cook aus der großen kartellrechtlichen Anhörung erneut ansieht

Hier ist der vollständige Zeitplan für die WWDC 2020 laut Apple:

Keynote zu besonderen Anlässen

22. Juni, 10 Uhr PDT

Entdecken Sie später in diesem Jahr aufregende neue Innovationen und Updates für alle Apple-Plattformen. Die Keynote-Adresse wird direkt aus Apple Park über apple.com, die Apple Developer App, die Apple Developer-Website, die Apple TV App und YouTube gestreamt und steht nach Abschluss des Streams auch für die On-Demand-Wiedergabe zur Verfügung. Für Zuschauer in China wird die Keynote auch auf Tencent, iQIYI, Bilibili und Youku übertragen.

Plattformen Zustand der Union

22. Juni, 14 Uhr PDT

Hören Sie direkt von den führenden Ingenieuren von Apple, während sie sich eingehender mit den neuesten Fortschritten bei iOS, iPadOS, macOS, tvOS und watchOS befassen. State of the Union wird auf Anfrage über die Apple Developer App und die Apple Developer Website verfügbar sein. Es wird auch für die Wiedergabe auf Tencent, iQIYI, Bilibili und YouKu für Zuschauer in China verfügbar sein.

Über 100 technische Sitzungen

23. bis 26. Juni

Ab dem 23. Juni können Entwickler lernen, wie die nächste Generation von Apps mit mehr als 100 technischen und designorientierten Sitzungen erstellt wird, die von Apple-Ingenieuren geleitet werden. Videos werden jeden Tag um 10 Uhr PDT veröffentlicht und sind in der Apple Developer App auf iPhone, iPad und Apple TV sowie auf der Apple Developer-Website verfügbar.

Neue Apple-Entwicklerforen

Neugestaltung am 18. Juni

Die brandneuen Apple Developer Forums werden die Entwickler-Community mit mehr als 1.000 Apple-Ingenieuren verbinden, um Fragen zu beantworten und technische Diskussionen zu führen. Ab dem ersten Tag der WWDC kann jeder die folgenden Forumsdiskussionen durchsuchen und anzeigen. Mitglieder des Apple Developer Program können ihre eigenen Fragen stellen und direkt von Apple-Experten lernen.

1-zu-1-Entwicklerlabors (nach Vereinbarung)

23. bis 26. Juni

Entwickler können einen Termin mit den Apple-Ingenieuren vereinbaren, die beim Aufbau der neuesten Fortschritte bei Apple-Plattformen mitgewirkt haben. Sie bieten technische Einzelanleitungen und ausführliche Informationen zur Implementierung neuer Funktionen. Die Developer Labs stehen Mitgliedern des Apple Developer Program offen, sobald Speicherplatz verfügbar ist.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

  Apple kündigt offiziell das iPhone 12-Ereignis für den 13. Oktober an: \ u2018Hi, Speed ​​\ u2019