AirPods Pro bietet einige großartige Funktionen wie Rauschunterdrückung und einen Transparenzmodus mit neuem In-Ear-Design. Neben dem aktualisierten Formular bieten die Kraftsensoren in den AirPods Pro-Vorbauten neue Steuerelemente. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie die AirPods Pro-Steuerelemente anpassen, einschließlich der Druckgeschwindigkeit, der Druckdauer und der Funktion der linken und rechten Kraftsensoren.

Die AirPods 1 und 2 verwenden Doppelklicks auf den Ohrhörern für die Benutzersteuerung. Aber AirPods Pro lässt dieses Design fallen und verwendet einen Druck des Kraftsensors, der in den Stiel jedes Ohrhörers eingebaut ist. Ein langer Druck (Apple nennt es einen langen Druck, aber Sie brauchen wirklich zwei Finger) schaltet zwischen Rauschunterdrückung und Transparenzmodus um, während die Audiowiedergabe durch einfaches, doppeltes und dreifaches Drücken gesteuert wird.

Im Folgenden werden drei Möglichkeiten beschrieben, wie Sie zwischen Rauschunterdrückung, Transparenz und Aus wechseln, wie Sie Ihre Kraftsensoren anpassen, einschließlich Druckgeschwindigkeit und Druckdauer, und wie Sie die Rauschunterdrückung aktivieren, wenn Sie nur einen AirPod Pro verwenden.

So passen Sie die AirPods Pro-Steuerelemente an

Anpassen der linken und rechten AirPod Pro-Kraftsensoren:

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen> Bluetooth
  2. Tippen Sie auf das „i“ neben Ihrem AirPods Pro (stellen Sie sicher, dass eine Verbindung besteht)
  3. Wählen Sie unter „Drücken und halten Sie die AirPods“ Links oder Richtig
  4. Passen Sie an, ob Ihr AirPod Force Sensor Noise Control oder Siri aktiviert
  5. Sie können auch „Aus“ in die Rauschunterdrückung einbeziehen

Eine weitere Option im unteren Bereich dieses Bildschirms besteht darin, die Funktionsweise der Mikrofone in Ihrem AirPods Pro anzupassen.

So passen Sie die Geschwindigkeit und Dauer der AirPods Pro Control-Druckmaschine an:

  1. Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu Eingabehilfen
  2. Wischen Sie nach unten und tippen Sie auf AirPods
  3. Passen Sie die Druckgeschwindigkeit und die Druckdauer an, indem Sie eine andere als die Standardeinstellung auswählen
  4. Sie können die Geräuschunterdrückung auch mit einem AirPod aktivieren, indem Sie sie am unteren Rand dieses Einstellungsbildschirms aktivieren
  So können Sie die Anhörungen zur Amtsenthebung von Trump live auf dem iPhone, Apple TV usw. verfolgen

Wenn Sie noch nicht vertraut sind, finden Sie hier alle Steuerelemente, die mit AirPod Pro möglich sind:

Weiterlesen iTricks Tutorials: 

AirPods Pro:

  • AirPods Pro: Verwenden des Ohrpass-Tests und Ändern der Tipps
  • AirPods Pro: Verwendung der Rauschunterdrückung und des Transparenzmodus
  • AirPods Pro vs Powerbeats Pro: Technische Daten, Größe, Preis und mehr im Vergleich
  • Was ist der Unterschied zwischen AirPods und AirPods Pro? Hier erfahren Sie, wie Größe, Preis und Funktionen verglichen werden

iPhone & iPad:

  • Verwendung der Deep Fusion iPhone 11- und iPhone 11 Pro-Kamerafunktion
  • iOS 13: So verwenden Sie benutzerdefinierte Schriftarten auf iPhone und iPad
  • So bearbeiten Sie Nachrichten auf iPhone und iPad mit zwei Fingern
  • Verwendung der Funktion „Beim Versenden von Nachrichten erinnern“ auf iPhone, iPad und Mac
  • iOS 13: Verwendung von Reader View auf iPhone und iPad
  • So ändern Sie Symbole und Farben für Erinnerungslisten auf iPhone, iPad und Mac
  • So erstellen Sie Unteraufgaben und Unterlisten mit Erinnerungen in iOS 13 und macOS Catalina
  • Erste Schritte mit und Verwendung von „Mit Apple anmelden“ auf iPhone, iPad und Mac
  • iPadOS 13: Wie man iPad-App-Symbole und -Text vergrößert
  • Verwendung der Ultraweitkamera auf iPhone 11 und iPhone 11 Pro
  • Verwendung von iCloud Keychain zum Verwalten und Speichern Ihrer Kennwörter
  • So verwenden Sie den Nachtmodus auf iPhone 11 und iPhone 11 Pro

macOS Catalina: