5G Home Internet-Wettbewerb in den USA heizen sich und Anbieter wie T-Mobile und Verizon bieten einige große Anreize, Kunden anzulocken. Befolgen Sie die Geschwindigkeit, Preisgestaltung und gute Details für jeden Anbieter in unserem 5G -Home -Internet -Vergleich.

Inhaltsverzeichnis

  • Hintergrund
  • 5G Home Internet Vergleich: T-Mobile gegen Verizon
    • Geschwindigkeiten
    • Preisgestaltung, Setup, gute Details
    • Anreize
  • 5G Home Internet-Vergleichsmission

Hintergrund

Es ist fast ein Jahr her, seit Verizon und T-Mobile ihre 5G-Home-Internet-Dienste gestartet haben und beide Dynamik aufbauen.

T-Mobile sagte kürzlich, dass sein 5G-Haus-Internet für 40 Millionen Haushalte verfügbar ist, und Verizon hat im Januar geteilt, dass sein 5G-Heim-Internet für 20 Millionen verfügbar ist.

Während Verizon seine Anreize im Januar mit Deals wie 50% Rabatt für bestehende Kunden erhöhte, kündigte T-Mobile Anfang Mai seine eigenen ähnlichen Werbeaktionen an.

AT & T hat kein 5G -Heim -Internet, bietet aber ein 4G -Heim -Internet für ländliche Kunden und Unternehmen an. Während es weit hinter Verizon und T-Mobile auf der ganzen Linie zurückbleibt, werden wir es in die folgenden Vergleiche als Referenz einbeziehen.

5G Home Internet Vergleich: T-Mobile gegen Verizon

Geschwindigkeiten

Verizon bietet die schnellsten potenziellen Geschwindigkeiten für Downloads und Uploads, während der Service von T-Mobile häufiger verfügbar ist.

Beachten Sie bei beiden, dass Ihre durchschnittlichen 5G -Geschwindigkeiten je nach Standort und Abdeckung variieren. Und ja, AT & Ts 4G Home Internet ist miserabel langsam.

5G Home Internet T-Mobile Verizon AT & T (nur 4G)
Download -Geschwindigkeiten 33 bis 182 Mbit / s 85 bis 1.000 Mbit / s 10 bis 25 Mbit / s
Upload -Geschwindigkeiten 8 bis 25 Mbit / s 10 bis 50 Mbit / s bis zu 1 Mbit / s
  Beste Telefonanbieter: Verizon gegen T-Mobile gegen AT & T und erschwinglichere iPhone-Plan-Alternativen

Ein weiteres Detail, um Zugriff auf die 300-1.000-Mbit / s-Download-Geschwindigkeiten mit Verizon zu erhalten, müssen Sie seinen 5G-Plus-Plan auswählen.

Preisgestaltung, Setup, gute Details

Sowohl T-Mobile als auch Verizon bieten sehr erschwingliche Preise an, insbesondere für Kunden, die einen berechtigten Mobilfunkplan bündeln. Das bringt das 5G-Internet von T-Mobile auf 30 US-Dollar pro Monat und Verizon ist sogar bei 25 US-Dollar pro Monat billiger.

Auch wenn Sie Ihren Smartphone-Service nicht über einen von beiden haben, sind die Pläne mit T-Mobile und Verizon beide zu 50 US-Dollar pro Monat mit Autopay erschwinglich.

5G Home Internet Details T-Mobile Verizon AT & T
Preis mit Mobilfunkplan $ 30/Monat 25-35 $/Monat $ 59.99/Monat
Preis ohne Mobilfunkplan $ 50/Monat $ 50-70/Monat $ 69.99/Monat
Vertrag
Steuern und Gebühren Inbegriffen Inbegriffen Extra
Datenkappe 350 GB
Selbsteinstellung
Installationsgebühr 99 $
Preisschloss Lebensdauer 2-3 Jahre

Das Angebot von AT & T ist nicht nur teurer, sondern auch viel langsamer, verfügt über eine Datenobergrenze und erfordert eine Installation von 99 US -Dollar.

Anreize

Sowohl T-Mobile als auch Verizon haben eine verlockende Liste von Anreizen, um Kunden dazu zu bringen, traditionelle Breitbandanbieter zu verlassen.

Beide machen es frei, um zu wechseln, indem sie bis zu 500 US -Dollar in Frühbeendungsgebühren abdecken, kostenlose Versuche haben und zusätzliche Vorteile wie kostenlose Streaming -Geräte und Streaming -Dienste einwerfen.

5G Home Internet Incentives T-Mobile Verizon AT & T
Freie Testversion ✅ – 15 Tage ✅ – 30 Tage
bis zu 500 US -Dollar für Frühjahrsgebühren
kostenloses Streaming -Gerät
t-Mobile Dienstag Vorteile
kostenloses Disney+ Bündel bis zu 1 Jahr
freier Paramount+ für ein Jahr
  Beste Telefonanbieter: Verizon gegen T-Mobile gegen AT & T und erschwinglichere iPhone-Plan-Alternativen

Verizon bietet kostenlos ein eigenes Stream TV-Set-Top-Box an, während T-Mobile 50 US-Dollar anbietet, die für jedes Streaming-Gerät einschließlich Apple TV verwendet werden können.

5G Home Internet-Vergleichsmission

Da T-Mobile und Verizon beide hart daran arbeiten, 5G-Home-Internet-Service zu überzeugen, profitieren Verbraucher mit erschwinglichen Preisen, kostenlosen Testversionen, keine Verträge und vieles mehr.

Hoffentlich werden AT & T mit der Einführung einer weiteren C-Band 5G-Berichterstattung in diesem Jahr offiziell in den 5G-Home-Internet-Bereich eintreten, der mehr Auswahl und Konkurrenz bietet.

Wenn Sie mit Ihrem Breitbandanbieter unzufrieden sind, ist es einfach, eine risikofreie Testversion mit T-Mobile oder Verizon von 5G Home Internet durchzuführen, und Sie können es sogar neben Ihrem vorhandenen Internet ausprobieren.

Es ist schwer zu sagen, ob es einen klaren Gewinner zwischen T-Mobile und Verizon gibt. T-Mobile erhält Punkte für eine höhere Verfügbarkeit und eine lebenslange Preissperrung. Und Verizon ist mit einem günstigeren Preis für Bundler und schnellere Gesamtgeschwindigkeiten vor uns.

Schauen Sie sich an, ob T-Mobile oder Verizons 5G-Heim-Internet in Ihrer Region verfügbar ist.

Lesen Sie mehr Itricks -Tutorials:

  • Beste erschwingliche iPhone -Pläne für 2022
  • MacBook Air vs MacBook Pro: Welche sollten Sie 2022 kaufen?
  • Apple Watch: Vier erweiterte Gesundheitsfunktionen, die Sie wahrscheinlich nicht verwenden
  • Beste USB-C und Thunderbolt-Displays für Mac